Mexico
Mérida II

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day228

      HANAL PIXÁN

      October 31, 2020 in Mexico ⋅ 🌧 25 °C

      Mérida hat wirklich so ein bisschen das Großstadtflair. Das ist zur Abwechslung auch mal wieder ganz cool, aber nicht unbedingt unsers. Was macht man in großen Städten? Genau, Shoppen. 😅 Wir haben eigentlich überhaupt gar keinen Platz mehr im Koffer und wollten auch nur rumbummeln. Na ein Teil pro Person plus neue Maske ist es dann doch geworden. Und darüber freuen wir uns sehr. 😁 Es ist echt schön, wenn es wieder was Besonderes ist, sich ein neues Teil zu gönnen. Bisher haben wir alles geflickt auf unserer Reise (unsere Omas sind bestimmt stolz auf uns)! Auch das ist schön: wieder mehr reparieren statt wegschmeißen und neu kaufen. 😊
      Später sind wir dann im Maya Viertel in dem wahrscheinlich besten Maya Restaurant der Stadt essen gegangen. Es war fantastisch! Das einheimische Essen, der gute Service und die Maya Dame, die auf ihrem Stuhl saß und frisch die Tortillas zubereitet hat. 😍
      Danach sind wir mit einem alten, klapprigen Bus zum Friedhof gefahren. Wir hatten schon im Voraus gehört, dass alle Feste abgesagt wurden, aber die Hoffnung stirbt ja zuletzt. Das Busnetz ist hier super ausgebaut, aber dass manche davon überhaupt noch fahren dürfen ist schon verwunderlich. 😅 Auf dem Friedhof finden normalerweise Rituale zu den Tagen der Toten statt und danach gibt es einen gemeinsamen Marsch mit Kerzen Richtung Zentrum. Der Friedhof wurde heute allerdings schon um 16 Uhr gesperrt und somit haben wir nur durch das Gitter einen Blick erhaschen können. Das war es zumindest mal wert.
      Zurück sind wir gelaufen und konnten immer wieder sehen, dass die Familien zusammen in ihren Häusern saßen. Und das war es auch schon, was wir von Hanal Pixán in Mérida mitbekommen haben...
      Insgesamt war es nichtsdestotrotz ein super schöner Tag. 😊
      Read more

      Traveler

      die Schöne und das Biest? 😅

      11/1/20Reply
      Traveler

      die klapprigen Busse solltet ihr doch schon aus Thailand kennen 😁

      11/1/20Reply
      Traveler

      Hahahaha stimmt 😂😂❤

      11/1/20Reply
      4 more comments
       
    • Day17

      Merida - Parque del Centenario

      May 13, 2017 in Mexico ⋅ ⛅ 26 °C

      An unserem Freitag Mittag hatten wir es nach dem Mittagessen ganz schön eilig in unser Haus zu kommen. Wir wollten nämlich in die Stadt in den 100 Jahre alten Zoo. Nachdem wir also geduscht und uns umgezogen haben sind wir losgefahren, um dann gerade noch 1 Stunde bevor der Park schließt anzukommen.
      Die Zeit war aber ausreichend da das Gelände nur zu einem kleinen Teil aus dem Zoo und zu einem großen Teil aus einer Art Freizeitpark mit Essensecke besteht. Kompletter Eintritt übrigens kostenlos, nur die Bimmelbahn hätte uns einen 1 Peso gekostet, was umgerechnet 5 Cent sind.
      Nachdem wir uns dort alles angeguckt haben (ziemlich heruntergekommen, aber was erwartet man schon bei einem Zoo von 1910) sind wir zurück zum Centro gelaufen. Dort gab es erstmal Sorbeteiscreme (Limone und Guayabeere für mich, Kokos und Melone für Kim) und dann haben wir uns mit ein paar Freunden (hier muss ich Mal kurz die Internationalität betonen: Emilie aus Dänemark, Henry aus Mexiko, Armando aus Mexiko, Sinead aus England, Marina aus Australien, Ryotaro aus Japan und Jose aus Amerika🌍) in der Bar La Negrita getroffen, da es Emilies und Ryotaros letzter Abend war. Die Bar war sehr laut (Live-Musik), aber eigentlich schön gemacht und abgesehen von uns voll mit Locals. Wir haben uns übrigens mit 9 Leuten an einen Tisch für 4 gequetscht so angesagt ist die Bar.😁
      Nach Tacos, Guacamole, mexikanischer Limonade (selbstgemacht aus Wasser und verschiedenen Zitrusfrüchten, habe ich letzte Woche entdeckt und trinke ich seitdem überall! Unglaublich lecker!) und einem Indiobier gab es dann nochmal Eis für den Kim, bevor wir relativ früh nach Hause sind, da wir am nächsten Morgen früh raus mussten... Aber dazu mehr beim nächsten Footprint 😋
      Read more

      Birgit Hartwig

      Oh, ihr wollt nächstes Jahr wieder nach Merida und dem Tierpark helfen? :)

      5/14/17Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Mérida II, Merida II

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android