Satellite
Show on map
  • Day5

    Addio Sicilia

    May 7, 2019 in Italy ⋅ 🌙 13 °C

    Jetzt verlassen wir Sizilien und fahren rüber aufs Festland. Die Straße von Messina nach Villa San Giovanni ist unser Ziel. Vorher musste aber definitiv ein Abstecher zum Ätna gemacht werden. Auf der selben Seehöhe wie Obergurgl gibts auch hier eine Art Touristenzentrum. Auf 1930m Seehöhe und +3°C - Also fast so wie daheimm

    Sogar Skilifte und Pistengeräte haben sie hier. Man kann hier tatsächlich skifahren. Zum lächerlichen Preis von EUR 60,- darf man mit einer Uralten Bahn nocheinmal ein bisschen nach oben und dann auch noch gnädigerweise wieder runter fahren. Da möcht ich bei uns nie wieder was hören, dass ein Skipass für einen ganzen Tag TOP QUALITY SKIING um EUR 50,- viel kostet. Wir hauen niemanden übers Ohr. Wir bieten was für unsere Knete.

    Angekommen in Messina hieß es wiedereinmal rauf auf die Fähre und rüber aus Festland. Von hier aus war unser Ziel Tropeia und eine kurze Fahrt durchs kalabrische Outback.

    Von Tropeia bekommt man großartiges Seafood, einen schönen Sonnenuntergang, einen Top Stellplatz und einen sagenhaften Blick auf den Vulkan Stromboli. TOP!
    Read more