Mein Arbeitgeber hat mich gezwungen eine Woche nach Barcelona zu fahren, um dort an einer Vergleichsmessung mit unserem Drohnen Detektor teil zu nehmen. Freitag und Samstag, nach der Übung habe ich noch etwas Zeit um die Stadt zu erkunden.
  • Day9

    Strand und Pool

    September 8, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 21 °C

    Bis 12:00 hatte ich heute noch Zeit in Castelldefels. Reicht um noch mal an den Strand zu gehen und die beiden verbliebenen Caches zu machen. Anschließend zurück zum Hotel und ab ins Pool! Die 10.000 Schritte habe ich auch schon erledigt. Ein netter Ausklang. Blöd, dass der Flug 2 Stunden Verspätung hatte. Anyway, wieder zurück, alles gut!Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day8

    Barcelona Ost

    September 7, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Gleicher Ausgangspunkt in Barcelona wie gestern, die Bahn fährt halt direkt nach Gràcia. Heute ging es aber Richtung Südosten zuerst zum Arc de Triomf (kein Tippfehler) und dann ans Mittelmeer zum Olympia-Hafen. Hier hätte ich auch Tauchen können, wäre ich noch einen Tag hier, wäre das morgen mein Ziel! Uff, nun habe ich auch wieder genug vom Citybummel. Viel gesehen, 9 Cache gefunden, auch heute war es wieder ein schöner Tag. Schade dass es diese Diensturlaube nicht öfter gibt.Read more

  • Day7

    Trip nach Barcelona

    September 6, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 25 °C

    Mit der Bahn ging es heute nach Barcelona, 20 Kilometer für 2.20 Euro. Geht! Der Labcache in Gràcia war eine mittelschwere Katastrophe. Die Stationen konnten nur mit Hilfe von Google und Passanten gelöst werden. Anschließend ging es durch die Stadt an den Strand, vorbei an einigen Sehenswürdigkeiten und Geocaches. Nach dem Futtern dann wieder zurück zum Bahnhof, 24.000 Schritte. War ein netter Tag.Read more

  • Day6

    Ende der Messungen

    September 5, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute konnten die Messungen erfolgreich abgeschlossen werden. Alles hat geklappt, nix ist kaputt gegangen. Ich bin noch mal 8 Platzrunden mit dem Ultraleicht Flugzeug über die Quelle geflogen. Bis in eine Höhe von 60 Metern ist die Strahlung noch eindeutig zu identifizieren. Zurück in Castelldefels habe ich dann noch die Burg erkundet (ist eher ein Lostplace) und ein paar Cache gesucht. Die Quote war bescheiden (3 von 6). Morgen geht es nach Barcelona.Read more

  • Day5

    Messekampagne Tag 2 und Fliegen!

    September 4, 2019 in Spain ⋅ ☀️ 30 °C

    Wozu so eine Messkampagne doch so alles gut ist. Ziemlich unerwartet hatte ich die Gelegenheit bekommen mit einem Ultraleicht Flugzeug mit zu fliegen und die Messung in der Luft zu betreuen. Was für eine Überraschung. Wir sind zwar nur 7 Platzrunden in 30, 100 und 300 Meter Höhe geflogen, hat aber trotzdem super Spaß gemacht. Mit der Drohne konnten die heutigen Messungen auch erfolgreich durchgeführt werden und ein Cache lag auch noch in der Nähe.Read more

  • Day4

    Messkampagne Tag 1

    September 3, 2019 in Spain ⋅ ☀️ 15 °C

    Heute sind wir mit dem Auto 1.5 Stunden zum Flugplatz nach Mollerussa gefahren um dort unsere Vergleichsflüge zu machen. Ein starker Cäsium137 Strahler war nötig, um die entsprechende Dosisleistung zu generieren. Die Drohne flog mit jedem Detektor die selbe Route. Erfreulicherweise lag in der Nähe sogar ein Cache. Morgen geht es mit den Messungen dort weiter.Read more

  • Day3

    Arbeit im Institut und Meer

    September 2, 2019 in Spain ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute morgen war Arbeit angesagt. Nach einer allgemeinen Besprechung haben wir den BfS Detektor an die spanische Drohne angepasst, damit wir morgen die Vergleichsmessungen machen können. Nach Feierabend bin in ans Meer gewandert, tata und war sogar zwei mal im Wasser! Dann standen noch 7 Caches auf der TODO-Liste die erfolgreich gefunden wurden. Das Wetter ist hier super und die Wanderung (28.000 Schritte) macht echt durstig. Die Bar am Strand wartete förmlich auf mich. Ein wirklich schöner Tag! Zum Glück ist es hier noch bis 21:00 hell.Read more

  • Day1

    Segeltour auf der Elbe

    August 31, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 30 °C

    Bevor es morgen los geht sind wir zum Geburtstag auf der Elbe eingeladen. Wir fahren mit einem Traditionsseger, der Mare Friesum elbabwerts. Bei dem super Wetter ein wirklich toller Abend. Da wir nicht nach Neumünster zurück wollen, schlafen wir die Nacht im Bus am Heiligengeistfeld in Hamburg. Morgen kann ich dann direkt zum Flughafen.Read more