Satellite
Show on map
  • Day35

    Terminal

    November 3, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 15 °C

    Der Tag begann sehr gut. Frühstück auf dem Walmart Parkplatz, kurzer Pitstop an der Tankstelle und kurz nach 9 gaben wir unsere liebgewonnene Gloria an ihrer Heimatstation ab. Alles lief wie am Schnürchen und kurz darauf befanden wir uns schon auf dem Weg zum Flughafen Las Vegas. Auch hier hatten wir mehr als genug Zeit alles zu regeln. Der Flug lief gut und 2 Stunden später waren wir in Dallas. Auch hier ging die Zeit schnell rum und zack saßen wir im nächsten Flugzeug. Dann kam eins zum anderen. „Schnell weg bevor das Gewitter kommt“ war der Plan des Piloten. Der ging nicht auf. Warten bis das Gewitter vorbei ist, hätte fast geklappt. Doch dann kam das zweite Gewitter. Man könnte ja um das Gewitter drumherum fliegen. Tolle Idee, aber anscheinend zu wenig Treibstoff im Tank. Bis voll getankt wäre und für den längeren Flug wären aber die Piloten zu lang im Dienst. Scheinbar ist das illegal. Andere Piloten stehen nicht zur Verfügung. Ok also alle nach anderthalb Stunden auf dem Roll raus aus dem Flugzeug. Nun sind wir hier gestrandet, der Flug wird auf morgen früh verschoben. Doch ganz so schlimm wie Tom Hanks haben wir es nicht. Wir bekommen einen Hotelgutschein und starten dann morgen möglicherweise erfrischt einen neuen Versuch Richtung New Orleans.Read more