Nach einem kurzen Stopp zu Hause, geht es heute endlich weiter: nach Namibia! Wir fahren mit dem Zug nach Frankfurt Flughafen, um 20:40 Uhr geht es direkt nach Windhoek. Dort wartet dann ein organisierter Transfer der uns in die Stadt bringt...
Currently traveling
  • Day19

    Etosha Tag 3

    Yesterday in Namibia ⋅ ⛅ 30 °C

    Heute hat sich das Aufstehen gelohnt! Morgens um 8:00 Uhr sahen wir das erste Nashorn, nachmittags kam eine ganze Herde Elefanten ca 50 aus dem Gebüsch, weiter noch ein Nashorn, viele Giraffen, Zebras, Gnus, Steinböcke, Oryx, also ein super erfolgreicher Tag. Wir sind nun im Osten im Namutoni Camp.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day18

    Etosha Tag 2

    February 26 in Namibia ⋅ ⛅ 30 °C

    von Okaukuejo ging es weiter bis Halali Camp. Außer 2 Stunden Pause fuhren wir den ganzen Tag im Park umher. Wir sahen viele Giraffen, Kudu, Oryx usw, aber das Highlight heute war ein Rhino! (konnten wir nur mit der großen Kamera fotografieren, da es ziemlich weit weg war)Read more

  • Day17

    Etosha Tag 1

    February 25 in Namibia ⋅ ⛅ 32 °C

    Nachdem wir einen Tag in der Sasa Safari Lodge verbrachten (Danke Brigitte für den Tipp) und einen leckeren Grillabend (Braai) mit den Besitzern hatten, ging es weiter zum Etosha. Wir konnten noch 5 Stunden rumfahren und sahen einige Tiere.Read more

  • Day15

    Erongo Gebiet

    February 23 in Namibia ⋅ ☀️ 30 °C

    Die Fahrt im Erongogebiet ist der Hammer! Riesige Felsbrocken, überall sieht man Tiere und die Menschen aus den Wellblechhütten freuen sich wenn wir halten. Die Ai Aiba Lodge mit Sundowner und Felsenmalerei war ein Traum, aufgewacht mit Vogelgezwitscher, wir sind wieder mitten in der Natur.Read more

  • Day14

    über Spitzkoppe Richtung Norden

    February 22 in Namibia ⋅ ⛅ 18 °C

    Auf Empfehlung von Meike machen wir uns heute auf den Weg in den Norden über Spitzkoppe in die Ai Aiba Lodge, dort gibt es walking tours für Felszeichnungen. In Swakopmund haben wir uns schön ausgeruht, gut Fisch gegessen, Shopping, Wäsche waschen lassen, Auto checken , Supermarkteinkauf uswRead more

  • Day13

    Swakopmund

    February 21 in Namibia ⋅ ⛅ 18 °C

    Die nächsten 2 Tage verbringen wir nun in Swakopmund, Unterkunft ist in Meike's Guesthouse, da fühlen wir uns wohl wie zu Hause. Der erste Rundgang durch die Stadt macht einen guten Eindruck, ruhig, gemütlich und hübsch. Frühlingswetter mit einer kühlen Brise...Read more

  • Day11

    von Sesriem nach Walvis Bay

    February 19 in Namibia ⋅ ☀️ 19 °C

    Diese Fahrt führte uns mal wieder durch unterschiedliche Landschaften, erst sahen wir grüne Wiesen wie im Allgäu, dann fuhren wir durchs Gebirge, dann war es sandig und staubig. Immer wieder tauchten Strauße, Wildschweine und ganze Herden Oryx auf. Der Weg kam uns endlos vor. Doch endlich kamen wir am Meer an: Walvis Bay!Read more

  • Day10

    Sossusvlei im Namib-Naukluft Park

    February 18 in Namibia ⋅ ☀️ 31 °C

    Pünktlich um 6:15 Uhr standen wir heute Morgen schon am Gate und waren das 2. Auto, das rein fuhr, nach uns kam lange niemand, so hatten wir den riesen Park für uns! Zur Mittagshitze kehrten wir zurück, es ist so heiß hier, da möchte man nur im Schatten Nähe Pool liegen.Read more