Satellite
Show on map
  • Day3

    Hinterer Seelenkogel 3472m

    September 12 in Italy ⋅ ⛅ 11 °C

    Eigentlich sah das Gipfelkreuz nicht so weit weg aus. Aber die Entfernungen täuschen manchmal über die Wege die dorthin führen.
    Der erste Teil war noch ganz gut zu laufen. Danach brauchten wir unsere Stöcke nicht mehr, dafür unsere Hände umso mehr.
    Kletternd schnauften wir uns mit den schweren Rucksäcken dem Gipfel entgegen.
    An einigen Stellen war es ratsam nicht zu lange nach unten zu schauen, denn es war zwischendurch durchaus ausgesetzt.
    Nach 2,5 Stunden hatten wir den Gipfel erreicht. Die Sicht nach Süden versperrten uns leider einige Wolken. Dafür war der Blick nach Norden frei.
    Die Anstrengung hatte sich gelohnt!
    Read more