Satellite
Show on map
  • Day17

    Bangkok, again

    February 14, 2016 in Thailand ⋅ 🌙 27 °C

    Nachdem wir noch einen wundervollen letzten Abend in Pai verbracht haben ging es am nächsten Tag zurück nach Chiang Mai.

    Den letzten Abend in Pai verbrachten wir spontan im Wine House Le Rêve, ein wundervoll gemütlicher kleiner Laden mit super Wein und tollen Besitzern.
    Frank und Eve (die Besitzer) haben sich zu uns gesellt und gemütlich mit uns Wein und Bier getrunken. Wir haben uns so gut verstanden, dass es uns wirklich schwer viel zu gehen - und wir sogar noch mit Bier aufs Haus bestochen wurden.

    Sam hat am nächsten morgen aber ein Punkt auf seiner Bucket List zu erfüllen, ein Muay Thai Boxtraining in Thailand. Und wie der Zufall so will ist das Gym direkt neben unserem Guesthouse. Das offene Training ging von 8 bis 10, also relativ früh aus den Federn.
    Der Besitzer ist ein ehemaliger thailändischer Meister der auch International sehr erfolgreich war und wieder ein Zufall in Arnhem (NL) eine Thai Box Schule hat.

    Mittags schnappten wir uns dann den Bus zurück nach Chiang Mai, mit ein wenig Wehmut da wir Pai verlassen, aber auch Aufregung auf die zweite Hälfte unserer Reise.
    In Chiang Mai angekommen hat es den Anschein, dass wir das letzte freie Zimmer ergattern konnten - Glück gehabt, sonst gäb es mal ne Nacht Mehrbett Zimmer.

    Heute früh ging es dann zum Flughafen, einchecken und warten, warten und kurz vorm Boarding kam die Durchsage, dass unser Flug 3 Stunden Verspätung hat - Yippie unser Anschluss wird damit eng.

    Nachdem organisatorischem Chaos - dank der Masse an Chinesen war Ordnung ein Fremdwort - und herum Fragerei entschlossen wir uns zu warten und versuchten unseren Anschlussflug zu ändern - was in Chiang Mai bei der Airline scheinbar nicht möglich war - selbe Airline wie der Verspätete Flug........Nerv.

    Aus den 3 Stunden wurden 5.....Anschluss adé.
    In Bangkok angekommen schnappten wir unser Gepäck und gingen zu unser Airline, erst bekamen wir ein Angebot für einen Flug in 2 Tagen - Hallo- nö
    Nach langer Diskussion (2 Stunden) und an 2 verschiedenen Stellen, haben wir für den nächsten Tag einen Flug - nach heutigem Stand.
    Erstattung der Kosten für Hotel und Taxi - Fehlanzeige- unser Problem - können ja am Flughafen warten - ja sicher....... weitere Diskussionen, wenigstens halfen sie uns mit dem Reisebüro in Pai zu verhandeln. Was da bei rum kommt steht noch in den Sternen.......

    Nun sind wir in der Nähe des Flughafens in einem guten sauberen Guesthouse untergekommen - nach Nachfrage sogar mit Klima - und schlafen morgen erstmal aus. Bevor es wieder zum Flughafen geht in der Hoffnung dass wir diesmal am Ziel ankommen.

    Resultat des Tages: Buche nie in Thailand über ein Reisebüro - buche selbst, bisher haben wir damit keine guten Erfahrungen. Selbst online spontan, klappte bisher besser. Aber auch das gehört zu den Erfahrungen die man sammelt ;)
    Read more