United States
Cox

Here you’ll find travel reports about Cox. Discover travel destinations in the United States of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

1 travelers at this place:

  • Day228

    Mobile - Airbus Engineering Office

    August 16, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 30 °C

    Nachdem Davids Kollege Markus bereits am Montag Abend ankam und bei uns zum quatschen war, David und er mit weiteren Kollegen am Dienstag Abend in einer Bar waren, war es heute am Mittwoch Zeit für den ersten Besuch in einem Airbus Büro seit Ende 2016.

    Seit Davids erstem Einsatz bei Airbus 2013, der bei der Sitzengineering Abteilung des A350 stattfand, sind einige der Kollegen zu Freunden geworden, weshalb wir ja zur Zeit auch bei David übernachten dürfen. Dass Markus zur gleichen Zeit hier auf Dienstreise ist, ist quasi die Kirsche auf der Sahnetorte. Er hat sogar Astra mitgebracht. Der Mann denkt an alles.

    Am Dienstag bekam David noch von Julia Haar und Bart in Form geschnitten und dann ging es los "zur Arbeit". Mit dem Auto über die Brücke nach Mobile und ab Richtung Airbus Büros. Hier angekommen wurde David schon erwartet und vom anderen David abgeholt. Das Gebäude ist offen, neu, top eingerichtet und bietet viel Sonnenlicht und einen Blick auf Wiese und Startbahn. Wirklich cool.

    Das Teammeeting und die Vorstellung des Teams in Hamburg hat David genauso mitgenommen, wie diverse Gespräche mit den Kollegen. Mittag gab es in einem
    Restaurant, ganz amerikanisch sind wir dort erstmal hingefahren. Zum Abschluss wurde noch ein Foto gemacht. Sehr guter erster Tag im Büro dieses Jahr.

    Nach Feierabend hat David sich dann mit Markus am Battleship Cruiseway getroffen, diese Straße ist direkt an der Mobile Bucht. Hier steht die USS Drum, ein Kampfschiff aus dem WWII. Weiterhin stehen hier eine B-52, eine DC-3, ein Bell UH1H und mehrere weitere Hubschrauber, Panzer, Kanonen und Denkmäler. Wenn man auf das Schiff raufwill und Zugang zu einer Museumshalle haben möchte, muss man Eintritt zahlen, das haben wir uns aber geschenkt. Leider sind viele Exponate nur mit Schildern versehen, die auf eine App hinweisen, statt die Information direkt abzubilden. Ziemlich unvorteilhaft. Da wollte man zu digital sein.

    Zurück über die Brücke und Zuhause beim Alabama David, wurde der Abend mit Gartenarbeit eingeläutet. Da morgen Gäste zum BBQ kommen, soll alles gut aussehen. Julia hat derweil ein super leckeres Essen gezaubert. Nach dem Essen sind wir noch zu dritt zu Publix und haben für morgen eingekauft. Das hat richtig Spaß gemacht in dem großen Supermarkt.

    Julia hat den sonnigen Tag standesgemäß am Pool verbracht mit gutem Buch und Mr. P, dem Poolreinigungsgerät, welches durch den vermenschlichten Namen noch cooler klingt. Mr. P reinigt so fleißig, dass er manchmal sogar Wasser aus dem Pool raus auf Julias Füße befördert hat. Läuft bei ihm.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Cox

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now