Satellite
  • Day33

    Schönes schroffes Schwerin

    July 15, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 17 °C

    Im strömenden Regen bauen wir unser Zelt ab und brechen auf in Richtung Schwerin. Unsere Erwartungen sind unterschiedlich hoch - Julita hat sehr hohe aufgrund wunderschöner Schlossbilder und Armin in etwa 0,0. Der erste Eindruck von Schwerin ist dann erstmal ernüchternd als wir am Anfang der Einkaufsstraße zunächst die AfD auf ihrer Sommertour antreffen und uns wieder bewusst wird, dass ein netter Plausch mit AfD-Leuten in Meckpomm völlig normal ist.
    Die wunderschöne Schlossinsel kann den ersten Eindruck zwar nicht völlig vergessen machen, entschädigt aber für einiges und macht unseren Zwischenstopp in Schwerin definitiv lohnenswert. Als ein Starkregen eintritt, flüchten wir uns in eine Bar und gönnen uns in der Happy Hour einen Jumbococktail. Um der AfD die Stirn zu bieten, entscheiden wir uns im Anschluss an den Cocktail für einen Besuch beim arabischen Barber. Mit Armins neuem kessen Haarschnitt begeben wir uns auf die Suche nach einem Restaurant. Überraschenderweise gestaltet sich diese sehr kompliziert, sodass wir noch eine kurze Shoppingsession einlegen, bis wir dann endlich in Lokalität Nummer 5 tatsächlich einen Platz bekommen, was aber wohl vor allem an der bereits fortgeschrittenen Uhrzeit liegt.
    Read more

    Ulli Regel

    😄🤪

    7/16/20Reply
    Wurst McWurstface

    Tag der Frisur

    7/17/20Reply