Satellite
Show on map
  • Day70

    Aireys Inlet Split Point Lighthouse

    December 12, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

    Von unserem ersten Campingplatz aus, der übrigens der schönste aber auch der teuerste von allen war, ging es dann Richtung Lorne. Auf dem Weg dort hin stoppten wir am Bell's Beach, am Point Addis Marine National Park und am Aireys Inlet Split Point Lighthouse. Die kilometerlangen Strände und die Klippenküsten waren einfach atemberaubend. Man konnte alle 15Min. anhalten und ins Meer springen. Das Meer war wild mit riesigen Wellen und wahnsinnig kalt, aber einfach nur genial. In Lorne gab es überall wildlebende Kackados, die in Schwärmen in den Bäumen saßen oder über unseren Köpfen umherflogen. Dort angekommen suchten wir erst mal den berühmten Golfplatz, auf dem ganz viele Kangaroos umherlaufen sollen. Kaum dort angekommen, lief uns eines direkt vor das Auto und hüpfte gemütlich mitten auf der Straße umher😂 Danach gingen wir durch den verwunschenen Märchenwald wandern, von der Sheoak Picknick Area aus. Es regnete, aber das Wetter war perfekt für den Regenwald, mit den vielen Farnpalmen und riesigen Eukalyptusbäumen. Auf Teddy's Lookout, haben wir das erste mal wilde Koalas gesehen. Sie waren einfach sooo süß🐨🐨 Übernachtet haben wir auf dem Whyer River Foreshore Camping Reserve, direkt am Meer.Read more