Vanessa und Marc

Joined October 2018
  • Day46

    Lederrückenschildkröten Babys schlüpfen

    December 2, 2019 in Costa Rica ⋅ 🌧 29 °C

    Nach der Besichtigung des Tortuguero Dorfes gingen wir am Strand entlang zum Hotel zurück. Der Giude sagte auch noch, dass wir evtl. Glück haben könnten ein paar Lederrückrnschildkröten beim Schlüpfen beobachten zu können. Natürlich glaubten wir ihm nicht uns suchten zuerst vergebens. Doch nach dem wir ein paar Minuten am Strand entlang gegangen sind, sahen wir die kleinen Gestalten doch. Sie rannten so wahnsinnig schnell über den Strand bis sie von dem Wellen des Meeres verschluckt wurden. Es war so faszinierend wie viel Energie diese kleinen Lebewesen aufbringen mussten, um über das ganze Gestrüb und den hohen Sandhügeln hinfort zu kommen. Und jede Einzelne von Ihnen lief vom Nest aus direkt in die richtige Richtung, wirklich erstaunlich. Und trotzdem überlebt leider nur eine von 1.000...
    Ein wirklich unvergesslicher Augenblick, den wir nie vergessen werden.
    Wir kamen sogar noch an einem zweiten Nest durch, aus dem plötzlich alle auf einmal hinaus wollten. Es waren um die 50 kleine Schildkröten die plötzlich über den Strand in Richtung Meer rannten.
    Nachdem es alle gut geschafft hatten, machten wir una weiter auf den Weg zum Hotel, den es wurde immer Dunkler. Irgendwann stellten wir fest, dass wir schon am Hotel vorbei gelaufen sein mussten und im größten Regen rannten wir zurück, in der Hoffnung das Hotel irgewann endlich zu finden. Total durchnässt, was inzwischen hier im Tortuguero National Park zur Gewohnheit wurde, kamen wir im Hotel an, ÜBERGLÜCKLICH so etwas tolles erlebt haben zu dürfen .
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day45

    Cahuita National Park

    December 1, 2019 in Costa Rica ⋅ ☀️ 29 °C

    Um 9 Uhr morgens starteten wir unsere Wanderung in den Cahuita National Park. Die Wanderweg führte durch den Dschungel und fast die ganze Zeit direkt am Meer entlang.
    Man musste sich den Weg durch zwei hüfttiefe, dunkelbraune Flüsse, die im Meer endeten, kämpfen. Der mittlerer Part der Tour der sich zwischen den zwei Flussabschbitten befand, ging über einem sehr langer Steg der über eine Mangrovenlandschaft führte. Beim letzter Abschnitt fühlte man sich wie in der Karibik. Der Weg schlängelt sich direkt am Meer mit ganz vielen Palmen und Türkise Wasser entlang. Wir sagen sehr viele Tiere unterwegs: Waschbären mit Babys, Affen, Faultiere, Tucane (kleine Art), eine Schlange, Spinnen, Echsen, Krebse... Ein wirklich sehr schöner Tag an dem wir nass geschwitzt ins Hotel zurück kamen und uns erst einmal eine Kokosnuss am Pool gönnten.Read more

  • Day44

    Jaguar Rescue Center

    November 30, 2019 in Costa Rica ⋅ ☀️ 28 °C

    Eine tolle Rundführung von zwei Stunden in einer kleinen Gruppe, durch das Rescue Center.
    Wir sahen:
    - Faultier und Babys
    - einen Ozelot
    - Affen und viele Babys
    - eine Wildkatze
    - Wildscheine und Rehe
    - einen Aras und einen Maca zu denen sich noch freie Macas gesellten
    - Schlangen
    - ein Krokodil
    - ein Kaimar und 8 Babys
    - in Brutkästen noch Baby Opossums und Babyfaultiere
    - einen Tucan
    Read more

  • Day36

    Allegro Playacar - All Inklusive

    November 22, 2019 in Mexico ⋅ ⛅ 29 °C

    Vom 20. - 28.12.19 haben wir uns ein All inklusive Hotel in Playa del Carmen geleistet.
    Es war wirklich ein tolles Hotel, mit einer sehr schönen Anlage, einem großen Pool und einem Aktivpool mit Poolbar und Blick direkt aufs Meer. Das Essen und auch die Cocktails waren wirklich super. An der Bar konnte man einfach alles bestellen, was das Herz begehrte. Wir hatten noch nie so eine geniale und leckere Auswahl an Essen und Trinken. Zusätzlich gab es drei Themenrestaurants (Mexikanisch, Italienisch und Orientalisch) die wir ausprobierten.
    Und so ließen wir es uns einfach gut gehen und machten nichts außer von den Strand and die Bar, an den Pool und wieder zurück an den Strand zu liegen. Und auch beim Nichtstun geht die Zeit leider viel zu schnell vorbei.
    Read more

  • Day32

    Zona Arqueológica de Tulum

    November 18, 2019 in Mexico ⋅ ☀️ 25 °C

    Mit dem Fahrrad, das wir kostenlos vom Lychee Hotel leihen konnten, fuhren wir zuerst zu der Grand Cenote und danach zu den Maya Ruins in Tulum.
    Die Cenote war wirklich traumhaft schön. Türkis blaues, glasklares Wasser, mit einem kleinen Höhlen System und sogar Schildkröten, mit denen man Schnorcheln konnte. 🐢
    Nach diesem Wunderschönen Ort, ging es weiter zu dem Mayatempel, der direkt am Meer auf einer Klippe lag. Es war auch hier wirklich traumhaft schön, nur leider sehr voll.
    Bei dem Weg zurück zum Hotel, hielten wir noch am Meer und genossen den weißen Sandstrand. Abends ging es dann wieder in die Stadt zum Essen. Beim Weg dort hin wurde wir zuerst von einem betrunkenen Bewohner auf sehr schlechten Englisch voll gelabert und sehr innig und oft umarmt. Er wollte uns ein Zimmer in seinem Hostel aufschwatzen😂 Als wir ihn dann endlich los waren und wir weiter liefen, wurde Marc von einem Vogel auf Kopf geschisse🤣🤣 Im nächsten Hostel (mit einem super süßen Hund) fragten wir, ob er seine Haare waschen konnte und kamen dann noch mit einer netten Deutschen ins Gespräch. Es war wirklich sehr lustig🤣 Dann schafften wir es endlich, ohne weitere Vorfälle, zum Restaurant und genossen das leckere Essen.
    Read more

Never miss updates of Vanessa und Marc with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android