Satellite
Show on map
  • Day11

    Sanddünen tomaree national park

    October 28, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

    Am Abend sind wir dann am Middle Rock Holiday Resort untergekommen, ein wirklich super schöner Campingplatz, von dem man direkt über die Sanddünen ans Meer gelangt. Über einen kleinen Pfad durch das Dickicht kämpft man sich den Weg bis zu den Sanddünen, über die man dann an einen verlassenen Strandabschnitt mit schönen Felswänden gelangt. Nachts entdeckten wir dann noch ein Opossums, welches sich einen leckeren Hühnchenspieß aus dem Müll gönnte😃 10 Monate Neuseeland und wir haben nur überfahrene Tiere auf der Straße gesehen, obwohl dort eine Opossumsplage herrscht. Wir sind nicht mal 3 Tage mit dem Camper in Australien unterwegs und schon habe wir sogar drei Opossums in der Nacht gesehen. Verrückt 🙈🙈Read more

    Christiane E.G.

    Goldiges Tier....kann man die streicheln?

    10/31/19Reply
    Vanessa und Marc

    Nein die können Tollwut und alles mögliche haben und eigentlich werden die von allen gehasst, weil die eine Plage sind auch in Australien, aber ich finde sie auch echt süß 😄😄

    11/1/19Reply
    Christiane E.G.

    Ach Gott, die Armen.....man koennte doch Impfstoffe in Futter machen und ihnen geben....Ja, sie sehen wirklich suess aus.

    11/1/19Reply
    7 more comments