Satellite
  • Day6

    Lighthouse Dahab

    April 19, 2019 in Egypt ⋅ ☀️ 24 °C

    Den Tag verbrachten wir mitten in Dahab beim Lighthouse. Hier hatten wir ein schönes Lager aufgeschlagen. Morgens starteten wir mit dem Navigationstauchgang für den AOWD, nachdem wir erst ein paar Trockenübungen mit dem Kompass absolvierten. Der Tauchgang hat richtig Spaß gemacht, nachdem wir unsere Formen getaucht sind, ging es noch in einen Tarierpark um an unseren Fertigkeiten zu arbeiten. Auch wenn es bei dem Tauchgang eher wenig zu sehen war, haben die Übungen den Dive zu etwas besonderem gemacht.

    Der zweite Tauchgang ging dann zum Elefanten in 26m Tiefe. Hier können Wrack-Tauchgänge simuliert werden und wir sollten ein Seil spannen und unten durch Tauchen. Das hat auch echt Spaß gemacht, aber ich habe mich auch gefreut, dass wir dann noch weiter zu den Korallengärten getaucht sind.

    Den Nachmittag sind wir in Dahab geblieben und haben die Stadt weiter erkundet. Davor musste ich allerdings noch die Abschlussprpfung fpr meine Nitrox-Zertifiziering überstehen, was auch ganz gut funktionierte. Nach Sonnenuntergang stand nämlich noch ein Nachttauchgang an. Das war ein wundervolles Erlebnis. Obwohl man nur im Schein der Taschenlampe überhaupt etwas sehen kann, haben wir Oktopusse, viele Feuerfische und Muränen gesehen. Mit diesem Tauchgang war dann auch der AOWD abgeschlossen und ich kann es kaum abwarten, bald mein Brevet in den Händen zu halten.
    Read more