Satellite
Show on map
  • Day10

    Tag 10: Fort Galle

    September 18, 2019 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 29 °C

    Wikipedia Eintrag:

    Die 1663 von den Niederländern errichtete Festung Galle ist wie die Altstadt Weltkulturerbe. Sie ist die größte erhaltene europäische Festung in Südasien und zeigt eine Verbindung von europäischen Architekturelementen und asiatischen Traditionen. Auf knapp 3 km Länge umschließt eine Wallanlage mit insgesamt 14 Bastionen die Festung. Für den Bau wurden vor allem Granitsteine und Korallen verwendet.
    __________________________________

    Beim Fort Galle ist weitestgehend die Ringmauer erhalten. Innerhalb der Ringmauer sind noch einige, an Europa erinnernde, Gebäude deren Zustand zwischen total verkommen und Top restauriert schwank. Es hat ein gewisses Flair. Hier gibt es ausschließlich Touristenpreise (verständlich), wer sich davon nicht schrecken lässt kann seeeehr leckeres Eis essen gehen.

    Die Funktionalität der Gebäude ist eine Mischung aus Cafes/Restaurants /Eisdielen, Souvenirshops/Boutiquen/Tee Shops und Hotels/Hostels. Dazwischen immer wieder mal ein Museum, eine Kirche, ein Tempel und eine Moschee.

    Wir sind ein Stück auf der Ringmauer auf Meeresseite entlang gelaufen und haben uns in insgesamt zwei Eisdielen gestärkt.
    Read more