Satellite
Show on map
  • Day2

    Assilah

    January 20 in Morocco ⋅ 🌙 12 °C

    Damit ich nicht laufend Whatsapp verschicke, habe ich euch auf dieser Seite hinzugefügt und jeder kann für sich entscheiden, ob er es liest. Für uns ist es ein Reisetagebuch.
    Heute sind wir bis Assilah gefahren und fanden einen Stellplatz am alten Hafen. Da heute Sonntag war,nutzten viele Marokkaner das durchwachsene Wetter zu einem Ausflug. Dementsprechend war der Hafen als Parkplatz begehrt und es war wie im Ameisenhaufen , so das wir wieder mal Angst um unser Wohnmobil hatten. Auch war es so laut, das wir Angst um die Nachtruhe hatten, aber jetzt ist hier Ruhe eingekehrt. Die Stadt ist sehr hübsch, teilweise portugiesischer Einfluss. Und viel in weiß-blau. Die Medina ist auch nicht so groß, wir fanden uns gut zurecht und auch wieder raus. Dann waren wir 6 essen und hatten mit Bedacht ein Lokal mit überwiegend einheimischen Gästen ausgesucht. Es war total lecker und wir haben 11 Euro pro Familie bezahlt, der Preis ist fast schon peinlich. Dort trafen wir einen Deutschen, der Marokko gut kennt, der gab uns noch Reisetipps. AssilahRead more