Satellite
Show on map
  • Day34

    San Francisco

    September 27, 2018 in the United States ⋅ ⛅ 18 °C

    Heute war tatsächlich der letzte komplette Tag auf unserer fünf wöchigen Reise um die Welt. Morgen Abend geht es von San Francisco mit zwei Stunden Pause in London wieder zurück nach Frankfurt. Total verrückt und noch unvorstellbar.
    Der Gedanke war heute den ganzen Tag Gott sei Dank noch nicht da und wir haben mit 30.000 Schritten an einem Tag nochmal einen Rekord hingelegt. Es war aber auch einfach nur perfektes Wetter. 20 Grad, Sonnenschein und eine wunderschöne Stadt. Was will man mehr?
    Wir haben uns heute für 5 Dollar pro Person eine Tageskarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel geholt und sind zusätzlich zu dem vielen laufen immer wieder Kreuz und quer durch die Stadt gefahren. Auch das Cable Car haben wir nochmal benutzt, weil es einfach nur schön ist, vor allem wenn man außen dran stehen kann. Das ärgert dann zwar die Menschen die innen sitzen, aber das haben wir hingenommen, da es ja auch offizielle Plätze sind.
    Angefangen haben wir heute in der Gegend um den Hafen in der Hoffnung dass wir nach dem Frühstück heute mit der Golden Gate Brücke Glück haben. Und tatsächlich hat sich der Nebel Zentimeter weiße nach oben bewegt und bis wir dann zu Fuß nahe genug an der Brücke waren hat man auch das meiste sehen können. Danach wir gesagt mit dem Cable Car in Richtung Innenstadt, mit der Tram zurück zum Hafen über die extrem kurvige Lambert Street zum Bus und wieder in die Stadt. Dort wollten wir dann tatsächlich noch shoppen gehen, aber die Beine wollten gar nicht mehr.
    Also noch einmal Burger Essen gehen, mit einem Cheesecake den Magen schließen und ab ins Hotel. Inzwischen hat die Gegend hier auch fast alles gruselige verloren und wir finden es auch hier schön.
    Read more