Satellite
  • Day7

    Galle Fort

    February 14, 2020 in Sri Lanka ⋅ 🌧 28 °C

    Die zweitgrößte Stadt Sri Lankas, Handelshafen seit der Antike (Griechen, Römer, Perser...), um 1660 dann ein großes Fort von den Holländern errichtet. Schöne Altstadt, aber dementsprechend ein bisschen touristischer. Für eine Nacht geht's.
    Hier erklingt auch jeden Morgen und Abend “Für Elise”. Wir finden heraus, dass dies in Sri Lanka von den Backwarenverkäufern auf Tuk-Turks- gespielt wird.
    Read more