Satellite
  • Day2

    Madrid Tag 2

    November 2, 2019 in Spain ⋅ 🌙 14 °C

    Nach einer ruhigen Nacht und einem ausgiebigem Frühstück machten wir uns auf zum Stadtrundgang, jedenfalls soweit/soviel es unsere Beine zuließen. Per Pedes ging es vom Hotel Richtung Parque de El Retiro. Das ist wohl der Central Park bzw. der Tiergarten Madrids. Hier schien ganz Madrid auf den Füßen zu sein, Menschen über Menschen. Genau wie dann auch in der Altstadt. Jeder Madrilene und Tourist war wohl draußen. Aber als Berliner ist man das ja gewöhnt, wenn man sich bei uns die City mit Alex und Unter den Linden anschaut. Madrid hat rund 3,22 Mio Einwohner (Berlin rund 3,61). Wichtig - Nahrungsaufnahme. Ab in eine kleine Nebenstraße und in ein einheimisches Lokal. Leckere Scampi mit Knoblauch in heißem Öl, dazu Rotwein. Mit genügend Bettschwere ging es dann zur Pause wieder ins Hotel.
    Ohne konkretes Ziel schnappten wir uns dann vorm Hotel ein Taxi und baten den Chauffeur um eine Empfehlung zu einer Tapasbar. Gefragt, gefahren... Pulpo & Co mit viel Vino Tinto waren das Ergebnis einer Sammlung von diversen Vorspeisen. Ausklingen ließen wir den Tag bei ein bisschen Käse und Schinken..
    Read more