Satellite
  • Day225

    Dream Villa Sigiriya

    June 8 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 26 °C

    Marjolein. Nachdem wir, mit einer kurzen Unterbrechung, nun insgesamt 20 Nächte in der „Dream Villa“ bei Lakmini und Sanath verbracht haben, heißt es nun so langsam Abschied nehmen.
    Die letzten Tage sahen bei uns ziemlich arbeitsreich aus und trotzdem haben wir immer Zeit gefunden mit der kleinen Familie schöne Momente zu haben. Sie sind uns richtig ans Herz gewachsen und der Abschied fällt niemandem leicht.
    Mit Tränen in den Augen, einem Kloß im Hals und einem mit Dankbarkeit gefüllten Herzen verabschieden wir uns voneinander und steigen gemeinsam mit Sanath und seinem Schwiegervater ins Tuk Tuk.
    Nach 30 Minuten Wartezeit und unzähligen Versuchen unserseits die Fahrt zu bezahlen müssen wir schließlich auch von ihnen Abschied nehmen. Wir sind froh, hier in Sigiriya ein neues Zuhause und eine Familie gefunden zu haben. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

    Jetzt sind wir die letzten Tage in Negombo bevor es Sonntag dann Richtung Flughafen geht🛫
    Read more

    Rita van Vliet

    Auch wenn das Herz schwer ist... Es ist eine wunderbare Erfahrung!

    6/8/22Reply
    Tales of Life

    Das auf jeden Fall! ❤️

    6/8/22Reply
    Rita van Vliet

    Was ist mit deinem Omelett?

    6/8/22Reply
    Tales of Life

    Habe schon angefangen zu essen 🤤

    6/8/22Reply
    2 more comments