January - February 2017
  • Day40

    Santa Monica, CA

    February 20, 2017 in the United States ⋅ 🌧 12 °C

    Moin, Moin,
    wie auf dem Bild zu erkennen ist, ist die Reise hier zu Ende. Der Kontinent ist durchquert. Morgen geht es via Paris zurück nach Hamburg. Der Versuch mein Rad zu verkaufen ist bis jetzt fehlgeschlagen. Ich gebe aber noch nicht auf.
    - von 39 Tagen saß ich 25 auf dem Rad
    - Gesamtstrecke 5027 km (laut Google)
    - 3018 km mit Rad
    - 7896 km mit dem Auto
    - die längste Tour, 236 km
    - die kürzeste Tour 12 km
    - die schönste Etappe, 236 km von Las Vegas nach Barstow
    - die mieseste Etappe von Grants nach Holbrook (Sturm, Regen, Gefrierpunkt)
    - das schönste Erlebnis, sechs Wochen mit meinen beiden Frauen
    - platte Reifen, 3
    - Hundeattacken, 7
    - unfreundliche Autofahrer, 0
    - Bundesstaaten, 9
    - Motels, 29
    - niedrigste Temperatur, -4
    - höchste Temperatur, 28
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day33

    San Bernardino, CA

    February 13, 2017 in the United States ⋅ ⛅ 15 °C

    Moin, Moin,
    heute sollten es ein paar entspannte Kilometer nach San Bernardino werden. Nachdem mich ein Cop aber vom Freeway vertrieben hatte, das zurecht, wurden es doch wieder 132 km. Kurz nach dem Start begann die Landschaft sich dann auch allmählich zu verändern. Nach 2000 Kilometern wurde es endlich wieder grün. Zirka 20 Kilometer vor dem Ziel platzte mir dann der Reifen. Volles Programm, Loch in der Decke und im Schlauch. Schlauch war kein Problem, für die Decke war es gut, dass ich jede Folge McGyver gesehen habe. Bin dann auch gut in San Bernardino angekommen. Das Support-Team war noch einmal groß schoppen und hat das "McDonalds-Museum" besucht. In den Räumen des allerersten Restaurants befindet sich heute ein Museum. Es zeigt unter anderem welche Promis schon bei McDonalds gearbeitet haben. Andie Macdowell, Pink, Jay Leno und Rachel McAdams.
    Morgen mehr.
    Read more

  • Day33

    Barstow, CA

    February 13, 2017 in the United States ⋅ 🌙 7 °C

    Moin, Moin,
    der Tag heute ging früh los. Die Etappe war heute von Las Vegas NV nach Barstow CA. Die Route führte durch den Mojave-Nationalpark und war ziemlich anspruchsvoll. Zwei Anstiege mit einmal 20 Kilometern länge und einmal 30 Kilometern länge. Das gute heute war, dass es auf der anderen Seite wieder hinunter ging. Zwar auf schlechtem Straßenbelag und nicht ganz so lange, aber bei strahlendstem Sonnenschein und wenig Verkehr. Mitten in diesem Park gab es dann ein Besucherzentrum und man konnte zwei Gefängniszellen bewundern, in denen noch bis 1985 Betrunkene und Randalierer eine Nacht verbringen durften. Nach 236 km habe ich mich dann in Ladlow einsammeln lassen. Die Beine waren erstaunlicherweise noch zu mehr bereit, die nächste Möglichkeit für ein Treffen war aber so weit entfernt, dass es schon dunkel gewesen wäre. Abendessen gab es, wie immer in dieser Gegend, bei "Peggy Sue" www.peggysuesdiner.com/
    Morgen mehr.
    Read more

  • Day29

    Las Vegas, NV

    February 9, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 22 °C

    Moin, Moin,
    heute mal eine andere Art Sight-Seeing-Tour gemacht. Ich bin einmal um die Stadt außen herum gefahren. Wegen Flughafen und I-15 habe ich ein viertel des Kuchens weggelassen und bin auf 115 km gekommen. Abends waren wir dann im MGM essen. Wir haben uns auf Empfehlung das Buffet schmecken lassen. Es sollte angeblich das Beste der Stadt sein. Ist es nicht! Das Beste der Stadt ist definitiv das Bacchanal im Caesars Palace. Doppelt so teuer, viermal so gut.
    Morgen mehr.
    Read more

  • Day28

    Winslow, AZ

    February 8, 2017 in the United States ⋅ 🌙 9 °C

    Moin, Moin,
    heute war der Tag auf den ich mich seit Planung der Reise am meisten gefreut habe."Standing on a corner in Winslow Arizona". Ich kann nicht sagen warum, aber eigentlich habe ich diesen Trip nur deshalb geplant. Das Ganze hat höchstens 15 Minuten gedauert, aber es war großartig.
    Ein bisschen mit anderen Eagels/ Jackson Browne Fans gechattet, Fotos gemacht, Musik gehört und wieder gefahren.
    Morgen mehr
    Read more