Satellite
  • Day10

    Paracas - Aufbruch nach Nazca

    August 13, 2018 in Peru ⋅ ⛅ 17 °C

    Nach einem frühen Aufbruch in Lima saßen wir um Punkt 7:30 sehr positiv überrascht in dem komfortablen Reisebus nach Paracas. Hier hat man doch tatsächlich mehr Beinfreiheit als in allen Flugzeugen, man kann Filme schauen und bekommt sogar einen Snack sowie ein Getränk 👍🏻
    Nach 4 Stunden fahrt sind wir in dem ziemlich touristischen Urlaubsort an der Küste angekommen.
    Zunächst können wir noch nicht unser Zimmer beziehen, aber nutzen die Zeit um etwas essen zu gehen. Wieder zurück im Hotel haben wir tatsächlich mal etwas organisatorisches zu tun... Uni Einschreibung (nicht zu empfehlen wenn man nicht selbst vor Ort ist) und anderen Uni Kram (Lisas Part). Da in Paracas an sich nicht viel los ist nutzen wir tatsächlich mal das Gym des Hotels und treiben ein wenig Sport. Anschließend erneutes essen gehen und zum Abschluss des Abends einen Pisco Sour 😍 (das gehört hier zum abendlichen Abschluss dazu).
    Heute morgen dann endlich ein richtiges Frühstück und die Tour zu den Islas Ballastes. Hier konnten wir Pinguine 🐧, Seelöwen, Pelikane und unzählige Vögel sehen. Definitiv ein Erlebnis! 💪🏼 auch die Kälte war auf dem „speedboot“ auszuhalten.
    Nach der Bootstour geht es schon wieder in den Bus - Ziel: Nazca! Wir erreichen Nazca etwas später als gedacht, dafür scheint die Sonne und es ist deutlich wärmer 👍🏻 nun nur noch etwas einkaufen und essen gehen und dann heißt es für uns auch schon ab ins Bett, denn morgen startet der Rundflug über die Nazcalines um 6:00 🙄
    - Leonie
    Read more