Satellite
Show on map
  • Day5

    Goa paradise

    January 6, 2017 in India ⋅ ☀️ 30 °C

    Heute geht's weiter nach Goa. Nach kleinen Anlaufschwierigkeiten die Gate Durchsage zu verstehen, habe ich eine Sport Lehrerin kennengelernt, die mir geholfen hat. Sie lebt in Goa und hat ihre Familie über Silvester in Pune besucht. Sie hat mir, nachdem wir ein bisschen gequatscht haben, ihre Handynummer gegeben und mich zu ihr nach Hause eingeladen. Ich freu mich immer, wenn die Menschen so hilfsbereit und freundlich sind. Im Flieger saß ich neben einem Mann, der mit seiner 83jährigen Mama und seiner Familie Urlaub in Goa macht. Lustigerweise stellte sich raus, dass er in Kalyani Nagra, also praktisch direkt und die Ecke wohnt in Pune. Er hat eine 18jährige Tochter und will mich ihr vorstellen, wenn ich wieder zurück bin. Die Welt ist irgendwie doch ganz schön klein.

    Gegen Mittag bin ich dann nachdem alles andere super geklappt hat im Hostel angekommen. Außer mir ist noch ein anderes Mädchen im Zimmer, die ich aber noch nicht kennengelernt habe.
    Also hab ich mich schnell umgezogen und ausgepackt und mich auf den Weg zum Strand gemacht. Ich hab mich schon richtig gefreut, dass Meer zu sehen. Leider entpuppte sich der Strand als Fischerdorf. Man konnte also leider nicht ans Wasser, sondern nur über einen kleinen Fischmarkt laufen. Da das bekanntlich nicht so mein Ding ist 😂, hab ich mich wieder auf den Rückweg gemacht. Der Platz an sich war aber trotzdem mega schöön.

    Jetzt sitze ich in einer Bar neben meinem Hostel und esse erstmal was für überschaubare 3€.

    Morgen mache ich vlt eine Goa Stadttour mit, damit ich mal unter die Leute komme. Ist bestimmt auch voll spannend.
    Ja jetzt hab ich aber genug gelabbert.

    Love tooo all of you ❤
    Read more