Satellite
Show on map
  • Day131

    Huacachina

    June 5, 2015 in Peru ⋅ ☀️ 22 °C

    Gestern abend ging's nach der Uni wieder los auf Reisen über's Wochenende mit meiner Mitbewohnerin Richtung Ica! Nach knapp 12 Stunden Busfahrt in einer super Busgesellschaft (mit Essen, Decke und Kissen!) kamen wir morgens in Ica an und trafen auf unseren Fahrer Jose Antonio, der anfangs typischerweise relativ viel Geld für wenig Strecke wollte, aber als er mitbekommen hat, dass wir hier leben und studieren, war er super nett und ist mit uns zu einem Reisebüro gefahren, wo wir mit seiner Hilfe die Touren für die kommenden Tage ein Stück billiger bekommen haben, als normalerweise die Touristenpreise sind. Nachdem das Geld dann sehr knapp wurde, ist er auch extra nochmal zum Geldautomaten mit uns in die Stadt gefahren und wollte plötzlich humane Fahrpreise :-) ich denke er hat bestimmt ein wenig Provision bekommen. Dann kamen wir endlich richtig in der Lagune Huacachina an, einer Oase mitten in der Wüste, umgeben von riesigen Sanddünen. Um 4 Uhr ging's dann zum "Boogie & Sandboard", in ziemlich abenteuerlichen Fahrzeugen... Das Ganze war dann eine Art Achterbahnfahrt in der Wüste mit viel Adrenalin! Es gab dann erst einen Stop um die Aussicht zu genießen, bevor es ans Sandboarden ging, also so eine Art Snowboarden, nur mit kürzeren Brettern im Sand. Aber da ich das ja nicht kann, einmal auf dem Bauch eine ziemlich hohe und steile Düne runter und die anderen Dünen dann auf dem Brett sitzend. Also es war ziemlich lustig, aber ich muss das jetzt nicht jede Woche machen, dafür hatte ich einfach zu viel Sand überall irgendwann! Auf dem Heimweg hat der Fahrer noch einmal richtig Gas gegeben und wir kamen zur perfekten Zeit an einem Aussichtspunkt an um den Sonnenuntergang zu genießen...Read more