Satellite
  • Day2

    Ein Tag voll nichts

    December 29, 2018 in Germany ⋅ 🌧 4 °C

    Heute waren wir extrem faul! Nachdem wir bei der Touristinfo in Sellin waren, sind wir ausschließlich spazieren und bummeln gewesen. Für Sebastian gab es Klamotten, für mich Weihnachtsdeko und Küchenkram.

    Der Blick von der Seebrücke Binz war allerdings ein wirklicher Hochgenuss! Es ist schon bemerkenswert, wie geräumig und doch geschäftig die Insel im Winter bei Schmuddelwetter ist. Es nervt nichts und niemand! Ich hatte erst Zweifel, ob mir Rügen auch unter diesen Umständen gefallen könnte. Was soll ich sagen.... jaaaaaaaaa!

    Am Nachmittag waren wir noch zu einem Spaziergang im Schloßpark in Putbus. Zwar gibt es dort ein paar Baumaßnahmen, aber auch das gehört dazu. An einigen Bäumen wurden Schnittmaßnahmen durchgeführt. Leider wird das in Zukunft auch zunehmen, denn auch Bäume werden nicht jünger. Es ist interessant, was die Natur alles anstellt. Unglaublich! Auf den Wegen war es matschig, aber auch das war egal. Im Rosencafé gab es noch eine heiße Schokolade.

    Am Abend sind wir müde in unsere kleine Ferienwohnung gefahren und haben was gekocht. Wir wollten nicht noch einmal raus, denn es gießt aus Eimern. Ein gemütlicher Abend schadet uns auch nicht.
    Read more