Satellite
Show on map
  • Day4

    4. Tag: Portimão Mo.

    September 4, 2017 in Portugal ⋅ ☀️ 27 °C

    • Schwimmausflug zur Höhle de Benagil •

    Ab nach Portimão in unser Hostel Casa da Tocha, mitten in der City. Wir wurden gleich mal mit Deutsch begrüßt und fragten nach den wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

    Über Carvoeiro, wo wir tolle Ausblicke aus Felsen und ein kleines Bad in einer Grote nahmen, sind wir nach Benagil, wo die berühmte Höhle im Felsen mit einem großen Loch ist, gefahren. Wir ließen unsere Sachen am Strand und sind zur Höhle geschwommen, bisschen Mut musste ich schon aufbringen, denn so ganz ohne Luftmatratze im Freien Meer schwimmen ist nicht ganz ohne.
    Doch der Weg hat sich gelohnt, in der Höhle angekommen hatten wir einen wunderschönen Anblick. Die Felsen leuchteten orange von der Sonne und wir hatten einen einzigartigen Blick aufs Meer.
    Beim wieder zurück schwimmen musste ich eine kleine Kraul Einheit zurücklegen, denn es war gar nicht so einfach aus der Höhle durch die hohen Wellen heraus zu kommen. Wieder am Strand genossen wir unseren Tag und gingen abends Essen ins Donna Benta in Portimão, einem typischem portugiesischen Restaurant. Wir aßen Oliven Brot und Aioli als Vorspeise. Danach gönnte ich mit frittierte Tintenfisch Ringe , zum ersten Mal.
    Read more