Satellite
  • Day4

    Von Marrakesch nach Ouarzazate

    February 19, 2018 in Morocco ⋅ 🌙 15 °C

    Mit unserem Frühstück im Bauch, schulterten wir unsere Ortlieb-Säcke auf um ein Taxi zum Busbahnhof zu suchen. Schnell hatte sich ein alter Benz gefunden und mit 40 Dirham war es auch noch erschwinglich. Nach einer kurzen Wartezeit am Bus-Terminal ging es super pünktlich um 11.15 Uhr los.
    Die Fahrt ging von Marrakesch südöstlich mitten durch den hohen Atlas. Die Busfahrt hatte teilweise etwas von Achterbahn fahren, wobei hier kräftig an den Straßen gebaut wird. Es liegt auch noch einiges an Schnee und man fährt über den Col Du Tichka der immerhin 2260m hoch ist. Nach 4,5 Stunden Geschaukel kamen wir dann in Ouarzazate an und das reichte uns dann auch.
    Da hier so viele internationale Filme gedreht wurden, sagt man auch es sei das “Hollywood Marokkos”.
    Die Atlas Filmstudios hier, sind immerhin eines der größten Filmstudios der ganzen Welt.
    Hier wurden Filme wie Game of Thrones, Gladiator, Der Medicus, Asterix und Obelix, Babel, Die Päpstin sowie Der Baader Meinhof Komplex gedreht.
    Für Tina war das heute eine richtig harte Tour da sich im Hotel zeigte dass sie jetzt auch noch fast 39°C Fieber hat. Deshalb war das Abendprogramm eher übersichtlich und beschränkte sich für Tom auf ein paar Einkäufe erledigen (Wasser, Hustensaft und Sandwiches). Mit dem Hotel La Perle du Sud hatten wir auch eine super Wahl getroffen. Gut, günstig, liegt zentral und die Bettwäsche ist frisch überzogen😉.
    Read more

    Monika Koppenhöfer

    Na, es geht doch auch mit frischer Bettwäsche. Wie schön. Dann gute Besserung für Tina. Aspirin wäre auch gut.

    2/20/18Reply
    Petra Leimböck

    Ich wünsche euch weiterhin eine suuuper tolle Reise und Tina, recht gute Besserung.

    2/24/18Reply