Satellite
Show on map
  • Day4

    Sommerach, die Weininsel

    June 27, 2021 in Germany ⋅ ☁️ 23 °C

    Es ist schön, Weinreben wohin man schaut. Die Beste „Lage“ ist hier der Katzenkopf.
    Wir sind schon wieder viel schlauer geworden was Wein betrifft.
    Einen Rosé bekommt man hier nicht so oft bis gar nicht. Dafür gibt es einen Rotling. Ca. 2/3 Weiße Trauben und 1/3 rote Trauben werden am selben Tag gepflückt und kommen zusammen in die Presse und auf die Maische. Wir haben schon einige der Rotlinge im Glas gehabt. Einfach lecker. Auch wissen wir jetzt das der Bocksbeutel ein Prädikatswein ist…erst ab der Spätlese darf der Wein hierin abgefüllt werden.
    Meine Erinnerung an „Bocksbeutel=trocken=sauer“ passt nicht mehr.
    Auch hier merkt man die Sonne und die jungen Winzer. Alles was wir bisher probiert und getrunken haben war super.
    Man merkt auch hier im Glas die guten sonnenreichen Sommer.
    Heute geht es wieder aufs Rad. Weit fahren wir nicht…unser erster Stopp ist in Münsterschwarzach am Beneditktinerkloster. Beeindruckt sind wir von der großen Kirche.
    Kommen in einen Gottesdienst und setzen uns. Zu beeindruckend ist der Gesang der Mönche.
    Weiter geht es nach Dettelbach. Auch hier die große Kirche…alte Häuser und Hitze….
    Wir essen im Ort eine Kleinigkeit ehe wir zurück fahren.
    Ein wenig durch die Felder, ein wenig am Main.
    Die Hitze hat uns im Griff. Bei 30 Grad macht man keine Experimente mehr.
    Ein kleiner Spaziergang durch den Ort der durfte noch drinnen sein.
    Am Abend zieht es uns zu den Häckerstubn Zang. Hier verbringen wir einen feucht fröhlichen Abend.
    Read more