Satellite
Show on map
  • Day22

    Dem Regen und dem Nebel entflohen

    January 21, 2020 in Costa Rica ⋅ 🌧 17 °C

    Nachdem wir das windige Monteverde verlassen haben, hofften wir auf besseres Wetter in La Fortuna, beim berühmten Vulkan Arenal. Leider hat es dort fast pausenlos geregnet, was nicht ganz üblich ist für diese Jahreszeit. Den Vulkan haben wir kein einziges Mal sehen können.😣😣😣 Er war stets umgeben von Wolken. Unser Bungalow im Hotel Arenal Paraiso hätte wohl bei gutem Wetter eine super Aussicht auf den Arenal geboten 😉. Zum Glück konnten wir nach der Ankunft die hoteleigenen Thermalbecken noch mit wenig Regen geniessen. Diese werden vom noch immer aktiven Arenal beheizt.
    Der gestrige Tag mit ganz viel Regen war echt öde. Wir wussten kaum was anzufangen mit der Zeit. Schlussendlich gönnten wir uns eine schwedische Massage in la Fortuna. Das war das absolute highlight des Tages, denn wir hatten grosses Glück und sind an einem wirklich professionellen Ort gelandet, 🙏 muchos gracias. das hat super gut getan. In La Fortuna haben wir von ursprünglich 3 auf 2 Übernachtungen reduziert und sind heute nach San Jose gefahren. Das war eine gute Entscheidung. Das Wetter hier ist viel freundlicher.

    In San Jose bleiben wir für 2 Nächte im wunderschönen Hotel Fleur de Lys.
    Read more