Satellite
  • Day26

    Caroline Bay, Timaru

    October 10, 2016 in New Zealand ⋅ 🌙 17 °C

    Guten Abend/ Guten Morgen, wie auch immer :D

    Bei uns ist es jetzt 9pm und es ist so langsam schlafenszeit, denn morgen heißt es wieder: früh und wach bei der Arbeit sein. Wir haben außerdem das Glück bis Samstag weiterhin in unserer Unterkunft zu bleiben, das heißt wir müssen nicht jeden abend und morgen unser Auto umbauen um die notwendigen Zwecke erfüllen zu können. Und auch sonst haben wir ziemlich viel Glück mit dem Campingplatz! Es gibt heiße duschen und dazu saubere sanitäre Anlagen sowie eine Küche wo wir im Kühlschrank einen Teil unserer Lebensmittel verstauen können.

    Aber jetzt mal zum eigentlichen Thema dieses Footprints. Gestern Nachmittag waren wir am Caroline Bay in Timaru. Wir hatten zwischendurch einen kleinen Regenschauer aber ansonsten hatten wir besseres Wetter als erwartet! Wir sind also den Strand entlang gelaufen und haben danach durch Zufall so eine Art kleinen Markt gefunden (der hieß Extravaganza). Wie der Name schon sagt, war der Ort, und die Leute auch, extravagant und eigenartig. Wenn sie aber nicht so eigenartig gewesen wären, hätten wir andererseits aber auch keine Kartoffespiralen bekommen. Echt meegaaa lecker!!
    Zum Schluss sind wir noch durch Timaru gefahren und waren noch kurz in Timarus Botanischen Garten, dort gab es aber nichts unbedingt sehenswertes was man gesehen haben muss.

    Bis die nächsten Tage, wahrscheinlich werden wir nicht mehr so viel sehen, außer gespaltene Kartoffeln und ich wünsche euch einen guten Start in die Woche! 🎉
    Read more