Satellite
  • Day4

    Unser erster Buddha

    March 27, 2019 in Sri Lanka ⋅ ⛅ 34 °C

    Weil der Schlaf in den letzten Tagen etwas zu kurz gekommen ist, haben wir heute Morgen erstmal einmal richtig ausgeschlafen.
    Netterweise wartete ein Mitarbeiter der Küche den ganzen Vormittag auf uns und bereitete uns ein sehr liebevolles und leckeres Frühstück mit Kaffee, Rührei, Toast und viel frischem Obst.

    Auch der Hostelchef kümmerte sich sehr fürsorglich um unser Wohl. Er organisierte uns einen Tuk Tuk Fahrer der uns zu unserem ersten Tagesziel fuhr: der Bahirawakanda Vihara Buddha Statue.
    Den steilen Aufstieg meisterte das kleine Tuk Tuk mit Bravour.
    An der Statue angekommen mussten wir erst einmal unsere Flip Flops ausziehen. Bei 33°C in der Sonne war der Gang auf dem Fliesenboden eine absolute Qual. Unsere Füße brannten nach wenigen Sekunden und wir hüpften von Schattenfleck zu Schattenfleck. Auf kleinen ausgelegten Teppichen konnten wir es einigermaßen aushalten.

    Unser Tuk Tuk Fahrer wusste zu berichten, dass der Bau der Statue 15 Jahre dauerte und die Statue 1993 geweiht wurde.
    Alle ein bis zwei Jahre erfolgt ein neuer Anstrich mit ca. 50.000 Litern Farbe.

    Glücklicherweise durften wir sogar ein paar Fotos machen. Allerdings gilt es zu beachten, dass man einer Buddha Statue niemals den Rücken zudrehen darf.
    Read more