Satellite
  • Day8

    Panoramaweg Reschensee

    July 16, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 19 °C

    Heute gibt es eine so unschlagbar sommersonnige Wetterprognose, dass wir uns entschließen, heute erneut in unsere Wanderschuhe zu schlüpfen und einen schönen Panoramaweg zu laufen. Wir lassen uns mit dem Bus bis Reschen bringen, nehmen die Seilbahn zur Schöneben-Baude, wo der Panoramaweg beginnt. Vorbei an duftenden Zirben und wieder unendlich vielen und wunderschönen Alpenblumen (sogar ein paar Enziane sind dabei) sehen wir in der Tiefe den himmelblauen Reschensee und rings um uns viele viele Berggipfel, die teilweise noch ein paar verlorene Schneefelder aufweisen. Für die verspielten Jungs gibt's sogar am Wegesrand noch ein kleines Schneefeld. Die Ausblicke sind so wunderschön, dass es schwerfällt, eine Fotoauswahl für den Blog zu treffen. Wer genau hinschaut, findet auf einem Foto auch wieder den einsamen Kirchturm im Reschensee. Bis zur Haideralm, wo uns die Seilbahn wieder ins Tal nach Sankt Valentin bringt, sind wir ungefähr 5 Stunden unterwegs, lassen uns jedoch viel Zeit zum Genießen der Ausblicke sowie zum Beobachten der Schmetterlinge am Wegesrand. Wieder im Tal orten wir auch rasch die Bushaltestelle und lassen uns sonnendurchflutet wieder nach Mals bringen.Read more