December 2016 - January 2017
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day16

    Abends auf dem Tafelberg in Kapstadt

    January 11, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 20 °C

    Nach dem wir vom Kap der guten Hoffnung zurück waren, ging es sofort mit der Seilbahn auf den Tafelberg, da dieser noch nicht im Nebel hing.
    Der Tafelberg prägt die Silhouette von Kapstadt und ist Teil einer Bergkette an welcher sich am Südende das Kap der guten Hoffnung befindet. Der Tafelberg ist 1087 mtr. hoch. Wir fuhren mit der Seilbahn hinauf , die Kabinen drehten sich während der Fahrt, so das jeder einen guten Ausblick in alle Richtungen hatte.Read more

    Die Geographen

    Ein TB Hotel auf dem Tafelberg in Kapstadt

    1/11/17Reply
     
  • Day16

    Kap der guten Hoffnung

    January 11, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 20 °C

    Am Kap der guten Hoffnung angekommen, war es angenehm sich eine Jacke überziehen, wir hatten hier nur 19 Grad.
    Wir kletterten über Felsklippen um an den südwestlichesten Punkt Südafrika's ein Foto schießen zu können. Es war ein gigantisches Schauspiel an zu sehen, wie 2 Ozeane aufeinander treffen.Read more

  • Day16

    Simons Town

    January 11, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 20 °C

    Heute morgen machten wir uns gleich nach dem Frühstück auf den Weg in Richtung Kap der guten Hoffnung. Zuerst hielten wir in Simon's Town, nicht nur um einen Cache zu machen, sondern auch um die Pinguine zu finden, welche hier in Kolonien leben.Read more

    Andrea Herbst

    Ich bestelle 6 🐧

    1/11/17Reply
     
  • Day15

    Auf dem Weg nach Cape Town

    January 10, 2017 in South Africa ⋅ ☀️ 31 °C

    Heute morgen nach einem ausgiebigen Frühstück auf der Terrasse bei strahlendem Sonnenschein verließen wir unser Luxushotel und fuhren weiter nach Stellenbosch, der 2 ältesten Weinstadt Südafrika. Wir schauten uns die verschiedenen Architekturen an und besuchten den botanischen Garten.
    Danach ging es zu einem grossen Weingut Blaauwklippen.
    Read more

    Doris Truch

    schon wieder ein Glas Wein in der Hand

    1/10/17Reply
     
  • Day14

    Unser 5 Sterne Hotel

    January 9, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 18 °C

    Nach einer abenteuerlichen Reise erreichten wir unser Hotel Angala Boutique und wir bezogen unsere Suite. Das Personal sehr freundlich und man las uns jeden Wunsch von den Augen ab. Neben einem Naturpool gibt es auch eine Sauna und vieles mehr.Read more

    Doris Truch

    das sieht toll aus

    1/10/17Reply
     
  • Day14

    Und weiter geht's auf unserer Reise

    January 9, 2017 in South Africa ⋅ 🌙 19 °C

    Nach dem Aufstehen und ausgiebigen frühstücken auf unserer Straussenfarm, wo man uns zum Frühstück einige Straussenspezialitäten anbot, blieb auch noch Zeit für ein Sonnenbad, bevor wir uns auf den Weg in das 381 km entfernte Fronschoek machten.
    Besonders beeindruckend war die Fahrt über den Huis River Pass. Tolle Aussichten und die unterschiedliche Vegetation beeindrucken uns.
    Natürlich sollten wir auch Zeit haben unserem Hobby nach zu gehen. So führte uns die Fahrt auf einen Friedhof wo wir am Wegesrand suchten, als bald ein Ruf von Roland " ich hab ihn" Er schnappte das Teil zog es unter dem Baum hervor, doch der vermeintliche Cache Behälter entpuppte sich als Schildkröte und die fand das gar nicht lustig .... Also weiter suchen, es war uns echt unangenehm, Steine auf dem Friedhof umzudrehen, doch wir fanden die Dose auf dem Grab von Granny Gray' s.
    Weiter ging es zu einem tollen Aussichtspunkt, wo auch ein Döschen versteckt war, den Paarl Rock.
    Read more

  • Day13

    Der Montagupas

    January 8, 2017 in South Africa ⋅ ☁️ 19 °C

    Der Montagupas ist einfach atemberaubend. Gerade zu majestätisch ragen die Berge gen Himmel. Der Pass ist eine Hoppelpiste wo gerade 1,5 Autos neben einander passen. Vorbei an steilen Felswänden hofften wir auf wenig Gegenverkehr. Das alte Toll Häuschen, verlangte früher einen Zoll von 4 Pfennig pro Rad, heute war jedoch keiner vor Ort.
    Auf der Strecke gab es natürlich jede Menge Caches zu suchen :-)
    Read more

  • Day13

    Unterwegs nach Oudtshoorn

    January 8, 2017 in South Africa ⋅ ☁️ 19 °C

    bevor wir uns auf den Weg nach Oudtshoorn gemacht haben, gab es noch einen ausgiebigen Strand Spaziergang, da das Wetter es gut mit uns meinte. Danach sind wir am Garden Eden vorbei gefahren, haben an den Big Tree angehalten ( und einen Cache gemacht) sind dann über den Montagupas nach Oudtshoorn gefahren. Einfach atemberaubend.Read more