Satellite
  • Day80

    On Tour

    November 20, 2016 in New Zealand ⋅ ☀️ 18 °C

    In 80 Tagen um die Welt - das haben wir nicht geschafft. Wahrscheinlich zu viel rumgebummelt 🙁.
    Wir sind tatsächlich schon 80 Tage unterwegs, unglaublich! Uns kommt es nicht so vor, 80 Tage klingt unwahrscheinlich lange. Die Zeit ist weg wie nix, jeden Tag erleben wir was Neues und manchmal müssen wir nachdenken was vorgestern los war. Zum Glück können wir nachlesen 😉!
    Also weiter, nächsten Sommer müssen wir schließlich wieder arbeiten! Unser Ziel ist Rotorua und weil wir gestern fleißig waren, haben wir es heute nicht mehr so weit. Also halten wir wieder Ausschau nach Lookouts, und der Erste lässt nicht lange auf sich warten. In Huntly machen wir einen Minispaziergang am Waikato River und fotografieren brav die Powerstation 😀. Keine Ahnung, warum man das machen soll?! Durch die Mainstreet des kleinen Örtchens gehen wir zum Auto zurück und fahren weiter.
    Unser nächster Haltepunkt Hamilton ist da schon ein bisschen größer. Auch hier bummeln wir am Fluss entlang und im Shoppingcenter bekommen wir sogar erste Weihnachtsgefühle, weil hier schon Einiges geschmückt ist (wie lange haben wir eigentlich kein Shoppingcenter betreten?). Aber bei Sonnenschein und über 20°C kommt uns Weihnachtsschmuck komisch vor und wir machen das, was man an einem Sonntagnachmittag im Frühling so macht. Wir gehen in den Garten! Die Hamilton Gardens sind ähnlich wie unsere Gärten der Welt in Marzahn und es blüht in Hülle und Fülle!
    Read more