Satellite
  • Day26

    Marrakech (oder auch Marrakesh)

    May 14, 2019 in Morocco ⋅ 🌙 25 °C

    Marrakech, auf der Karawanenroute aus Timbuctu gelegen, war bis ins 17.JH Marrokos Hauptstadt.
    Man könnte hier 1 Woche bleiben um alle Sehenswürdigkeiten zu besuchen / besichtigen. Wir haben uns für die Kurzversion entschieden, nämlich nur heute hier zu bleiben.Es geht bis 42°C und es ist Ramadan.
    Auf dem Programm stehen die Koutuobia Moschee, der Platz Jemaa el Fna, die vielen unterschiedlichen Souks, die Medresse Ben Youseff, die Gräber der Saadier und das Tor Bab Agnaou.Die Moschee haben wir uns von aussen angesehen, wir wussten schon, dass nicht Moslems der Eintritt nicht gestattet ist ( gilt für alle Moscheen). Anschliessend liefen wir durch einige der Souks, ein Wirrwarr wie die meisten Souks auf unserer letzjährigen Reise. Ein paar Sachen haben wir gekauft ( und auch fleissig runtergehandelt, gehört zum Spiel) aber sehr oft mussten wir uns von aufdringlichen Händlern "befreien".Einige schimpften und fluchten uns hinterher, weil wir nichts gekauft hatten (uns aber die Sachen angeschaut hatten). Die Hitze und der Flüssigkeitsmangel im Ramadan setzen den lokalen Leuten wohl stark zu.
    Einige Male mussten wir nach dem Weg zur Medresse fragen , wir haben sie auch gefunden. Enttäuscht mussten wir leider feststellen, dass sie wegen Renovierungsarbeiten geschlossen ist. Mist.
    Wir waren mittlerweile platt von der Hitze, also, Mittagspause auf einer schönen Terasse in der Medina, wo Ausländer, trotz Ramadan, essen konnten ( falls gewünscht, hätte es auch Bier oder Wein gegen Pass- Vorweisung gegeben).
    Zurück in die Sonne und über Jemaa el Fna zu den Saadier Gräbern. Etwa 15.30 waren wir dort. Nächste Enttäuschung, wegen Ramadan wird um 15 Uhr statt um 17 Uhr geschlossen. Mist x 2.
    Zumindest das sehr schöne Tor Bab Agnaou konnten wir uns noch ansehen.
    Sind anschliessend noch etwas durch die Medina gelaufen und dann mit dem Taxi zurück zum Camping gefahren, der Bus war zu voll. Auf die Abendstimmung auf dem Gaukler Platz ( Jemaa el Fna) haben wir verzichtet, es ist ganz einfach zu heiss und nach etwa 7 Stunden in der Altstadt waren wir viel zu Platt. Schade aber es geht nicht alles.
    Read more