Satellite
Show on map
  • Day12

    Street Art + Fotoshooting Teil 2

    September 21, 2018 in Malaysia ⋅ ⛅ 30 °C

    Gestern Abend waren wir platt und sind nicht mehr raus. Haben mal früh geschlafen.
    Heute früh nach der Dusche unter unserem Regenduschkopf 😀 gab's wieder das leckere Frühstück. Währenddessen hat irgendne Fashiondesignerin ein Fotoshooting in und um unsere Unterkunft durchgeführt.
    Nach dem Frühstück sind wir wieder mit unserer Strassenkarte los und haben weitere Street Art Motive entdeckt. Es gibt hier unterschiedliche. Gestern haben wir uns die Stahlkonstruktionen angeschaut, heute die Zeichnungen. Moni war dieses Mal das Fotomodel.
    Es ist hier weiter heiss. Heute 32 Grad und 68% Luftfeuchtigkeit.
    Wir haben uns zwischendurch wieder in einer Mall abgekühlt, Moni hat sich einen Sonnenhut und ein Oberteil gekauft, wir haben eine Eisschokolade getrunken und sassen in einem Park.
    Jetzt machen wir in unserer Unterkunft Pause und haben unsere Wäsche zurückbekommen ☺
    Heute Abend wollen wir nochmal im Red Garden Food Court essen und morgen sind wir noch bis ca. 17 Uhr hier. Dann geht's an den Flughafen und zurück nach Kuala Lumpur.

    18:43 Uhr: Wir waren Abendessen. Dieses Jahr bekomme ich das ganze Essen von Moni nicht weil Banane drin ist, dieses Jahr ist es ihr zu scharf 😅
    Deshalb hatte ich Tom Yum, ein Omlette, Reis und ihren Salat und ich platze gleich. Aber es war super, dafür muss ich jetzt durch.
    Es hat gerade unglaublich geregnet als wir beim Essen sassen. Nun kamen wir aber trocken nach hause ☺
    2 coole Sachen muss ich noch erwähnen, die ich heute gesehen hab.
    1. Die Leute hier haben Kleiderbügel, die dreidimensional sind, somit also bspw. T-Shirts aufgespannt sind an den Schultern. Da trocknet die Wäsche viel schneller.
    2. Wir haben eben einen Regenschirm gesehen, der nach oben zugeklappt wird. Wenn man ihn also trägt, läuft das Wasser nach unten. Dazu hat er drei Füsse zum aufstellen. Das macht voll Sinn!

    Jetzt planen wir unseren weiteren Trip bzgl. Geld, denn ab dem 23.9. bis zum 27.9. sind wir nochmal im tiefsten Dschungel ohne WLAN und Geldautomaten (und alles muss bar bezahlt werden).
    Read more