Satellite
  • Day14

    Typisch Kanadisch

    August 11, 2018 in Canada ⋅ ☀️ 24 °C

    Da es für uns gleich wieder über die Grenze zurück in die USA gehen, gehen wir die Zeit in Kanada noch einmal gedanklich durch.
    Was genau ist denn jetzt eigentlich typisch kanadisch?

    🇨🇦Die Kanadier sind wie man ihnen nachsagt extremst freundlich und höflich, so kommt es nicht selten vor, dass sich ein Kandier entschuldigt, wenn er angerempelt wird, oder ein Autofahrer der an einer Kreuzung steht die Scheibe herunterlässt um sich zu entschuldigen da er den Weg blockiert und man als Fußgänger jetzt um das Auto herumgehen muss.

    🇨🇦man war nicht wirklich in Kanada, wenn man keinen Kaffee ☕️ und/oder Donut 🍩 bei Tim Hourtons hatte. Die Kanadische Kaffeekette (die inzwischen auch Burger 🍔 verkauft) ist ein absolutes Muss. Geschmacklich können die Kaffeespezialitäten definitiv mit Konkurrenten wie Starbucks, etc. mithalten und kosten tuen sie nur einen Bruchteil.

    🇨🇦Auch wenn wir im eher dicht besiedelten Teil (Ontario, Quebec) Kanadas unterwegs waren, habe wir unzählige Wildtiere gesehen (auch wenn sie oft zu schnell für die Kamera waren). In 10 Tagen, die wir ja hauptsächlich in Städten (Ausnahme 2 Nationalparks) verbrachten. Haben wir unzählige Eichhörnchen und Streifenhörnchen, 3 Murmeltiere, 2 Waschbären, etliche Frösche, 3 Rehe, sowie einen Schwarzbären gesehen.

    🇨🇦überall weht sie die Nationalflagge mit dem für Kanada so typischen Ahornblatt 🍁 was würde auch besser zum Land des Ahornsirups passen?

    🇨🇦nicht verpassen sollte man auch das Nationalgericht Poutine, Pommes in Bratensauce mit Käsebruch. ♥️ für alle die es gerne deftig mögen ein absolutes Muss. Oft wird das ganze auch noch mit verschiedenen Toppings (Putenfleich, Rindfleisch, pulled pork,...) angeboten.

    🇨🇦wer es lieber süß mag, sollte sich unbedingt einen Beaver Tail besorgen. Ein süßgebäck in Form eines Bieberschwanzes, dass es mit unterschiedlichen Toppings gibt.

    🇨🇦was wir im Vorfeld definitiv nicht auf dem Schirm hatten war kanadisches Bier. Es gibt unzählige Craft Biere aus Microbrauereien. In jedem Ort haben wir gleich mehrere Microbrauereien (oft mit zugehörigem Pub) gesehen, die ihr eigenes Bier verkaufen. Ideal für den Deutschen Bierliebhaber um lokales Bier zu probieren. 🍻♥️
    Read more