Satellite
Show on map
  • Day8

    Kängurus, Klippen und Koalas

    September 19, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 22 °C

    Tja jetzt sind wir also unterwegs und schlendern mit unserem Wohnmobil die romantische Küstenstraße Australiens entlang, schwimmen mit Delfinen um die Wette und grillen allabendlich Kängurus über dem Lagerfeuer…Naja nicht ganz :)
    Unsere weitere Strecke führte uns erstmal ein ganzes Stück über den Highway. Hier gibt es leider denkbar wenig zu sehen...Als wir allerdings versuchten auf eine „Tourist Route“ auszuweichen, um ein bisschen mehr vom Land zu sehen, mussten wir leider feststellen, dass diese uns nur noch weiter vom Ozean weg und in noch trostlosere Gegenden manövrierte. Trauriger Höhepunkt dieses Ausflugs wird unsere erste Känguru-Sichtung…tot am Straßenrand.
    Also schnell den ganzen Weg zurück und weiter nach Port Macquarie. Hier wartet vor allem eines auf Vronis sehnsuchtsvolles Herz: Koalas!!!
    In einem Krankenhaus speziell für die kleinen plüschigen Herzensbrecher werden kranke und verletze Tiere wieder aufgepäppelt. Und als wenn das nicht schon schön genug wäre, kann man ihnen auch noch aus der Nähe dabei zusehen. :)
    Total verzückt laufen wir weiter die Küste entlang. Wir wollen den Coastal Walk machen, bei dem es über 9 km vorbei an Stränden, Klippen und dschungelartigem Bewuchs zu einem abgelegenen Leuchtturm geht. Es geht über Stock und Stein und zwischen den Stränden werden an den Klippen sogar unsere Kletterfertigkeiten getestet.
    Leider merken wir nach einer Weile, dass man für den teilweise sehr verschlungenen und unebenen Weg doch mehr Zeit einplanen muss und brechen für heute ab, um uns an gegrilltem Cevapcici und Schnitzel zu laben.
    Der Aushilfs-Grill macht seine Arbeit bisher ganz gut und so werden wir frisch gestärkt in die nächste Etappe starten!
    Read more