Joined September 2018 Message
  • Day97

    -31 Grad über Tag ❄️

    November 28, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ -22 °C

    Heute haben wir ein bisschen länger geschlafen und sind dann gegen Mittag los gefahren. Nachdem das Wohnmobil keuchend angesprungen ist und wir feststellen mussten das unser Aidblue eingefroren (alles kein Wunder bei - 31 Grad) ging es ersteinmal zum Tanken. Danach sollte unser Ziel der Muddus Nationalpark sein. Allerdings ging es bei der Zufahrt ziemlich steil runter und es lag viel Schnee. Die Straße runder fahren wäre gegangen, aber beim hoch fahren stecken zu bleiben wollten wir bei den Temperaturen lieber nicht riskieren. Also gings weiter und bei einem riesen Stausee mit Stromkraftwerk hielten wir kurz an und trauten uns raus. Bei der Kälte hält man es allerdings wirklich nicht lange aus, selbst mit 5 Schichten Klamotten nicht. 😅
    Schnell ins warme Auto und weiter in den Stora Sjöfallets Nationalpark. Zum Glück gab einen Campingplatz der uns Strom zum heizen für nicht Nacht liefern konnte. 10 Grad im Wohnmobil sind bei den Außentemperaturen schon fast warm. 🙉
    Da wir im Dunkeln in den Nationalpark rein gefahren sind, sind wir schon sehr gespannt wie die Umgebung morgen im hellen aussieht. Jetzt aber erstmal einkuscheln und schlafen. 😴
    Read more

    Birgit Lammers

    Ich friere schon beim Lesen. 31 Minus - unvorstellbar.😳

    12/7/21Reply
     
  • Day96

    Storforsen

    November 27, 2021 in Sweden ⋅ ☁️ -15 °C

    Nach einem gemütlichen Frühstück und der Feststellung, dass alles Obst und Gemüse in unserer Garage über Nacht gefroren ist (Zitat Carsten: "Ist doch ne gute Temperatur um die Sachen zu lagern." Jetzt lutschen wir also unsere Tomaten. 😂) ging es heute morgen los zum Storforsen. Wie uns der Inhaber des Campingplatzes gestern noch erzählt hat, soll es dort auch einen kleinen Weihnachtsmarkt geben. Nach 45 Minuten Fahrzeit hatten wir unser Ziel erreicht und konnten schon die kleinen beleuchteten Holzhütten im Wald sehen. Nachdem wir 5 Schichten Klamotten angezogen hatten ging es ersteinmal zum großen Wasserfall der über... 82 Meter in die Tiefe rauscht. 🌊 Sogar bei den heutigen Außentemperaturen von - 20 Grad gefriert er den ganzen Winter lang nicht ein. Sehr beeindruckend!
    Nach einem Rundweg am Wasser entlang und durch den Wald, ging es zurück zum Weihnachtsmarkt. Dort begutachteten wir die Handarbeit, streichelten Rentiere, aßen eine heiße Waffel und entdeckten den Weihnachtsmann in seiner Hütte im Wald. 😍 Kinder standen Schlange, um ihn zu treffen. 🎅
    Jetzt geht es Richtung Jokkmokk wir die Nacht verbringen werden.
    Read more

    Birgit Lammers

    Ohh, wie eisig das aussieht.

    11/28/21Reply
     
  • Day95

    Campen bei - 25 Grad 🥶

    November 26, 2021 in Sweden ⋅ 🌙 -18 °C

    Wer ist so verrückt und mietet sich im Winter einen Camper in Nordschweden? Genau, wir! Heute im 12:30 konnten wir unser Wohnmobil bei McRent in Umeå abholen und haben eine Einweisung für alles erhalten. 🚌 Danach hieß es ersteinmal Großeinkauf im Lidl für die kommende Woche. Jeder hat sich zwei Rezepte rausgesucht.
    Dann ging es zu meinem Zimmer um alles zu packen. Das alles hat länger gedauert als erwartet und somit sind wir erst gegen 18 Uhr los gekommen. Unser Ziel: möglichst weit nach oben Richtung Jokkmokk. Nach 3 1/2 Stunden haben wir dann kurz nach 22 Uhr einen Campingplatz erreicht, direkt an einer Ski Piste. ⛷️
    Das schönste war, das der Platz eine Sauna hatte. Also alles fertig aufgebaut und dann erstmal noch schön einen Aufguss genießen. Jetzt geht es schnell ins Bett, bei - 25 Grad Außentemperatur. 🥶
    Read more

  • Day92

    3. Tag Stockholm

    November 23, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ 1 °C

    Nachdem es heute morgen nicht ganz so rund lief und wie die Fähre nach Vaxholm verpasst haben, ging es per Bus und Bahn dort hin. Das hat natürlich etwas länger gedauert. 😅 Als wir endlich angekommen sind, haben wir einen netten Spaziergang durch das Örtchen gemacht, welches jetzt im Winter defintiv sehr verschlafen war.
    Bei einem heißen Kaffee und einem Kanelbullen machten wir ein Pausen und schauten dann der Sonne beim untergehen zu. 😊 Jetzt geht's es mit der Fähre zurück, um dann den letzten gemeinsamen Abend zu genießen. Morgen geht's für Carsten und mich mit dem Zug nach Umeå und Mama und Frank fliegen zurück nach Deutschland.
    Read more

  • Day91

    2. Tag Stockholm

    November 22, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ 1 °C

    Heute haben wir uns alle zum ersten Mal an die E-scooter gewagt. 🛴
    Für den ganzen Tag fahren nur 4 Euro, da lohnt es sich ja mal zu testen. Nachdem alle die App runtergeladen und das System des Fahrens verstanden haben, ging es los. Durch die Stadt, am Wasser entlang bis zum Kungliga Djurgården (Stadtpark). Da dieser Park jedoch außerhalb der Scooterzone lag, konnten wir nur mit 6km/h fahren (soviel zum Thema man kommt schneller voran damit). Also ging es im Schneckentempo und der Gefahr den Akku leer zu fahren durch den Park, bis wir am Vasamuseum angekommen sind. Das Museum ist auf jeden Fall lohnenswert. Es ist ziemlich cool aufgebaut und bietet einen Audioguide der einen durch das Museum führt und alles wichtige erklärt. Sehr bemerkenswert wie man das Schiff Vasa, nachdem es nach seiner Jungfernfahrt direkt gekäntert ist, 300 Jahre später vom Meeresboden geborgen hat. Das gesamte Schiff (ca. 98%) und die Geschichte rund herum haben wir bestaunt. ☺️
    Mit den Roller ging es dann in schnellerem Tempo wieder zurück zur Wohnung, um dort gleich noch ein paar Runden Doppelkopf zu spielen.
    Read more

    Birgit Lammers

    The winner takes it all....

    12/22/21Reply
    Birgit Lammers

    Mit 5 km/h durch den Park.....

    12/22/21Reply
     
  • Day90

    1. Tag Stockholm

    November 21, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ 0 °C

    Gestern Mittag bin ich mit der Bahn in Stockholm angekommen und habe mich mit Mama und Frank am Bahnhof getroffen. 😊 Da wir noch nicht in unsere AirBnB Wohnung konnten, sind wir ein wenig durch die Stadt geschlendert und haben uns ein wenig umgeschaut. Super schöne alte Gebäude sind in Stockholm und jetzt mit der Weihnachtsdeko sieht es gleich noch viel schöner aus. 🌟 Ab 17 Uhr konnten wir dann in die Wohnung haben uns eingerichtet. Um 21:30 habe ich dann Carsten vom Bahnhof abgeholt 😍, nachdem er durch Zugausfälle zwei Stunden Verspätung hatte.

    Heute morgen sind wir nach einem gemütlichen Frühstück los um uns Gamla Stan und die Umgebung anzuschauen. 😊 Sehr sehr schön und auf jeden Fall empfehlenswert mit kleinen schmalen Gassen und kleinen Cafés und Läden. Wir sind dann noch ein wenig weiter entfernt zu einem Lidl gelaufen um für die Tage einzukaufen. Danach sind Carsten und ich ins Nobelmuseum gegangen und waren passend zu einer kleinen Führung dort. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert.
    Gleich gibt es Bolognese und danach wird nach langer Zeit mal wieder eine Runde Doppelkopf gespielt. ♣️
    Read more

  • Day76

    Skuleskogen Nationalpark

    November 7, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ 0 °C

    Der frühe Vogel.. 🦉
    .. genießt jede helle Minute, die die immer kürzer werden Tage noch zu bieten haben.
    Das Auto haben wir gestern Abend schon abgeholt, um dirket um Uhr heute morgen los zu fahren. Es gibt in den Nationalpark Skuleskogen, etwa zwei Stunden südlich von Umeå am Meer. Ruben und Jonas begleiteten Meike, Paula und mich, denn die Miete und den Sprit geteilt durch 5 macht es viel günstiger. 😁
    Gegen 9:30 kamen wir an und begaben uns auf den ca. 14 km lagen hiking track. Kaum zu glauben wie grün es in Schweden selbst zu dieser Jahreszeit ist, wo doch alle Bäume ihr Blätter schon verloren haben. Das Moos in den Wäldern leuchtet einfach so schön grün, dass man die braunen Bäume ganz schnell vergisst.
    Nach 360 steinigen Höhenmetern, die eher durchs Klettern als durch Laufen bewältigt werden mussten, haben wir den höchsten Punkt erreicht und konnten über das Meer und die vielen kleinen Inseln schauen. Der Ausblick war jede Mühe wert! Zumal wir zuvor durch die große bekannte Fellsspalte gelaufen sind, die falls kein Mensch zum Vergleich auf dem Foto ist gar nicht so groß aussieht. Aber glaubt mir wenn ich sage, sie ist größer als man denkt. Naja wer hoch steigt muss auch irgendwann wieder runter. 😂 Dieser Weg führte über riesige Steinfelder unter denen selbst ein Bach herrauschte. Ziemlich faszinierend. Unten am Meer wieder angekommen ging es dann noch 6 Kilometer entlang zurück zum Eingang wo unser Auto auf uns wartete. Jede helle Minute haben wir genutzt denn zurück am Auto fing es schon an dunkel zu werden. Nach zwei Stunden Rückfahrt hieß es dann für Meike und Paula Sachen packen und dann habe ich sie zum Bahnhof gefahren. Ein aktionreiches und schönes Wochenende! 🥰
    Read more

  • Day75

    Der erste Besuch 🥳

    November 6, 2021 in Sweden ⋅ 🌙 0 °C

    Gestern um 11 Uhr kamen Meike und Paula aus Göteborg mit dem Zug an. Nachdem wir alles in meinem Zimmer untergebracht hatten und schon mal alle Schlafplätze hergerichtet haben ging es ins Zentrum von Umeå. Dort haben wir einen Spaziergang am Wasser gemacht, ein wenig die Stadt angeschaut und die November Beleuchtung bewundert. Zurück in Nydala wurde dann Essen gekocht und danach haben wir uns fertig gemacht und Marie ist vorbei gekommen um ein paar Gläser Wein zu trinken. 🍷😊
    Dann ging es los ins Rough zur Squid Game Party (ja es gibt schon Themen Partys zu der Netflix-Serie).
    Nachdem bei uns im Corridor nach der Party noch Spiegeleier gegessen worden sind ging uns Bett und erstmal ausschlafen. Naja mehr oder weniger denn um 13 Uhr haben wir uns mit Ruben getroffen für einen Spaziergang um den Nydala-See. Gleich wird noch das Auto abgeholt, welches wir für einen Tag mieten, denn morgen solls mit Jonas und Ruben zum Skuleskogan Nationalpark gehen. Also heute früh ins Bett, denn 6 Uhr geht der Wecker.
    Read more

  • Day61

    Tavelsjönberget

    October 23, 2021 in Sweden ⋅ ⛅ -1 °C

    Nach der gestrigen Geburtstagsfeier haben es nur Rebecca und ich heute morgen aus dem Bett geschafft, um um 10 Uhr den Bus zum Tavelsjönberget zu nehmen.
    In der Nacht ist es ganz schön kalt geworden, es hat gefroren, geschneit und alle Wege sind ganz schön glatt.
    Am Tavelsjönberget angekommen bemerkten wir aber schnell das hier noch mehr Schnee liegt als in Umeå, was wir defintiv nicht erwartet haben. Aber egal mit Sonnenschein und einer so schönen Schneekulisse lässt es sich doch super wandern. ☀️🌲
    Anders als beim letzten Mal war es allerdings viel schwerer den richtigen Weg zu finden um den Berg zu erklimmen. Dank Fußstapfen im Schnee konnten wir doch immer einen Weg finden. 👣
    Ab und zu ist man in tiefen Matsch getreten, den auf dem waldboden gab es viel kleine Bäche vom schmelzenden Schnee und an anderen Stellen ist man bis zu Wade in den Schnee gesunken. Am Ende des Tages hatten wir also nasse Füße aber die Wanderung war trotzdem super schön und den wenigen Schlaf auf jeden Fall wert. ☺️
    Read more

    Birgit Lammers

    Schneeflöckchen, Weißröckchen, wann kommst du geschneit....

    10/29/21Reply
     
  • Day53

    Björklöven

    October 15, 2021 in Sweden ⋅ 🌧 1 °C

    Wenn man schon mal in Schweden ist und es am 15.10 anfängt zu schneien, sollte man auch ein Eishockeyspiel nicht verpassen. Heute gings zum Spiel Björklöven (Team Umeå, die Birkenblätter) gegen HV71 welche Tabellenerste waren. Und ja ich sage waren, denn die Björklöven haben 6:2 gewonnen und die Stimmung in der Arena war bombastisch. 😁🥳
    Drei Mal zwanzig Minuten Spielzeit und wow ich hatte nicht erwartet das Eishockey ein so brutaler Sport ist, hatte zwischendurch etwas von Rugby on Ice.
    Das war heute mein erstes Eishockeyspiel aber mit Sicherheit nicht mein letztes. 😁 Die Saison ist mitten am laufen und da kommen noch so manche Heimspiele, wo ich mich mit auf die Tribüne drängen kann. Aber fürs nächste Spiel werd ich erstmal die Regeln und Schlachtrufe lernen und vllt noch einen grün, gelben Schal zum wedeln.. 🤔💭
    Read more

    Birgit Lammers

    Mega Stimmung! So ein Eishockey Spiel möchte ich auch einmal sehen.

    10/16/21Reply
     

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android