Satellite
Show on map
  • Day6

    Möwen und Strandrosen

    July 4 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Mein Plan etwas neues auszuprobieren und eine Planwagenfahrt in den Ostteil der Insel zu machen, war leider erfolglos. Scheinbar hatte ich mich beim falschen Anbieter angestellt; der kam einfach nicht. Und der andere Anbieter war dann schon unterwegs. Ich hätte vielleicht doch den Bus kurz vor 11.00 Uhr nehmen sollen, der mich auch bis Ostland gebracht hätte (eine Tour 2,40 €). Der Planwagen wäre zum Fotografieren ohnehin nicht ideal gewesen, weil seitlich eine Plastikfensterplane im Weg ist. Na denn; ein andermal vielleicht.
    Mir blieb also nichts übrig als dem Müßiggang zu frönen. Ehrlich gesagt, rutscht man hier auf der Insel, wo alles ganz sacht geht, schnell in diese Position. Immerhin ist es eine Kurinsel und man soll "sük verhalen" (sich erholen)- und das klappt, was mich angeht ganz gut. Ich finde mich also wieder einmal an der Strandpromenade ein, wo das Konzert gerade angefangen hat und lausche den Cover-Songs. So könnte ich stundenlang sitzen, umweht von einer immerwährende frischen Brise, den Geruch der Seeluft in der Nase, das gelegentliche Kreischen der Möwen im Ohr. Zudem mach es Spaß die Möwen bei Ihrem Gleitflug durch den Wind zu beobachten. Scheinbar mühelos lassen sie sich vom Wind hin und her tragen und entfalten dabei eine so hohe Geschwindigkeit, dass es mir unmöglich ist sie auf ein Bild zu bannen.

    Gegen Abend wandere ich nochmals zum Südstrand um mir den kleinen elektrischen Leuchtturm und die "Heimliche Liebe" anzuschauen. Dahinter entdecke ich einen weiteren Strand mit Strandkörben und -zelten. Alles in allem ein geruhsamer aber windiger Tag.
    Read more