Satellite
Show on map
  • Day4

    Zaanse Schans - Aussichtsturm

    April 13, 2019 in the Netherlands ⋅ ☀️ 5 °C

    Nach circa 40 Minuten Fahrt sind wir in Zaanse Schans angekommen. Nachdem wir das Auto abgestellt haben, sind wir direkt auf den Aussichtsturm am Parkplatz gestiegen. Für den gesamten Bereich zahlt man kein Eintritt, lediglich für einzelne Gebäude. Dafür zahlt man jedoch einmalig 10€ für den Parkplatz. Fairer Preis mit Hinblick auf alles was wir ansehen konnten. Vom Aussichtsturm hatten wir einen wunderschönen Blick auf die Windmühlen und Häuser. Die Zaanse Schans ist ein Dorf in der Gemeinde Zaanstad. Ungefähr 1.900.000 Besucher besichtigen jährlich dieses Freiluftmuseum, das mit dem Gedanken errichtet wurde, das historische Erbe dieses Industriegebiets der Niederlande zu zeigen. Das Gebiet ist das älteste Industriegebiet der Niederlande, da es hier vor sehr langer Zeit weit über 1.000 Windmühlen gab. Ca. 1925 gab es jedoch nur noch knapp 50 Stück, wodurch das Ziel ausgegeben wurde, den Bestand zu erhalten. 1928 wurde – zunächst in einem Wohnhaus – ein Mühlenmuseum eingerichtet. Zwischen 1961 und 1974 wurden viele alte Gebäude aus der Zaanstreek zur Zaanse Schans transportiert, wieder aufgebaut und in ihren ursprünglichen Zustand versetzt. Die am Ort bestehenden Windmühlen wurden restauriert, weitere aus der Zaanstreek dazugestellt. Auch in den späteren Jahren wurden immer wieder alte Gebäude dort aufgestellt.Read more