Joined August 2016 Message
  • Jun21

    Das letzte große Möbelstück!

    June 21 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Nach zwölf Wochen Wartezeit wegen Produktion und Lieferung war es endlich soweit, unser letztes große Möbelstück wurde angeliefert, unsere Liege für den Balkon. Nachdem es für uns anfangs noch schwierig war was passendes zu finden, mit passenden Maßen und Wetterbeständigkeit, haben wir uns schnell in diese Liege verliebt, nachdem Nadine sie gefunden hatte. Eine große lange und breite Liegefläche für zwei Personen mit höhenverstellbare Kopfstütze und zu dem der Funktion zur Couch um zu klappen.
    Perfekt für zu Zweit oder wenn Besuch kommt.
    Die Polster auch recht bequem, müssen natürlich erst noch benutzt werden.
    Jetzt fehlt nur noch die Markise und das Balkon Glück ist perfekt.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Jun3

    Rund um den Roßkopf

    June 3 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Am See vorbei ging’s schließlich weg vom Wasser und Richtung Berge. Der rundweg führt einmal rund um den Berg Ross Kopf und dann wieder zurück zum See und am See entlang wieder zurück zum Parkplatz. Auch wenn es zeitweise sehr steil nach oben und nach unten ging war es eine sehr schöne und angenehme Wanderung. Ein Ausblick vom Berg hat man fast nie weil er sehr dicht bewachsen ist, was aber auch besser so ist. Natur geht vor. Hat sich auf jeden Fall gelohnt diesen Ausflug Richtung Lenggries zu machen, mit knapp über 3 Stunden und knapp 20.000 Schritten hatten wir uns das ausruhen am restlichen Tag wirklich verdient.Read more

  • Jun3

    Angekommen in Klein-Kanada von Bayern

    June 3 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Im Internet hatten wir eine schöne Wanderung über etwas mehr als 3 Stunden gefunden am Sylvensteinspeicher und der Umgebung mit dem Spitznamen Klein Kanada. Schon auf den Fotos hatten wir uns in die Region verliebt, vor Ort war es dann noch mal extremer. Der Tag für die Wanderung war perfekt gewählt, es war zwar Fronleichnam und somit Feiertag, wir sind aber ganz in der Früh losgefahren. Das Wetter war wunderschön, schön sonnig aber nicht zu warm. Los ging die Runde entlang des wunderschönen Sees mit Blick auf die Berge.Read more

  • Mar10

    Endlich wieder Tierpark

    March 10 in Germany ⋅ 🌧 2 °C

    Für heute hatten wir uns vorgenommen, endlich wieder in den Tierpark zu gehen. Seit 8.3. war es wieder möglich und da man nur mit Anmeldung in den Zoo darf, hatten wir auch keine Angst vor zu großem Andrang. Der Nachteil war, man musste das Ticket vorzeitig kaufen und den Wetter Wechsel konnten wir nicht kommen sehen. Leider hat es also ab der Hälfte angefangen stärker zu schneien. Nicht ganz angenehm, da recht kalt. Dafür haben wir die Eisbären noch nie so aktiv und glücklich gesehen, war sehr toll. Durch die Kälte waren wir aber nicht zu lange im Zoo, die Kosten für den Eintritt sehen wir so oder so als kleine Spende an den Zoo und daher in Ordnung. Hat uns trotzdem gut gefallen!Read more

    Brigitte Gebhart

    Mutige Nadine 😂

    4/11/21Reply
     
  • Mar8

    Ungewohnte Ruhe am Tegernsee

    March 8 in Germany ⋅ ☁️ 2 °C

    Da wir unter der Woche bei schlechtem Wetter unseren Ausflug zum Tegernsee gemacht haben, wurden wir von ungewohnter Ruhe überrascht. Leider lag die Ruhe aber nicht nur an der frühen Zeit und unter der Woche, sondern auch an der Kälte. Noch in der Nacht hatte es geschneit und daher und in Kombination mit dem Wind war es recht kalt. Zu Fuß ging’s dann von Gmund nach Tegernsee und wieder zurück. Insgesamt gut 10 Kilometer und eine gute Strecke. Da dieser Teil der Umrandung hauptsächlich direkt zwischen See und Hauptstraße liegt war es nicht die ideale Strecke für tatsächliche Ruhe und Natur genießen, zumindest Ruhe vor Menschen Getümmel hatten wir trotzdem. Nächstes mal eventuell die gesamte Runde um den See!Read more

  • Mar3

    Bohlenweg durchs Murnauer Hochmoor

    March 3 in Germany ⋅ ☀️ 8 °C

    Heute haben wir uns dazu entschieden eine spaziere Runde durch das Hochmoor von Murnau zu gehen. Den Start in die Runde sind wir durch einen wunderschönen Waldweg gegangen, der Rückweg war dann über einen Bohlenweg durch das Hochmoor. Da hier keine großen sehen sind noch nicht ganz so schön wie in Island aber trotzdem eine wunderschöne Alternative in der eigenen Heimat.Read more

  • Mar2

    Endlich Churros in München

    March 2 in Germany ⋅ ☀️ 11 °C

    Vor allem für Nadine ein großes Highlight, endlich haben wir nicht nur Churros in München gefunden, sondern sehr gute Churros gefunden! Für Chris die Vergabe Alternative mit Mango Dip, für Nadine und mich mit Nutella, gab es je fünf lange Churros mit Zimt und Zucker. War richtig gut! Richtig gut gesättigt und zufrieden ging’s dann wieder Heim. War ein sehr schöner Tag bei traumhaften Frühlingswetter!Read more

  • Mar2

    Alpenpanorama von der Ludwigshöhe

    March 2 in Germany ⋅ ☀️ 7 °C

    Vom Weiher aus ging’s mit einem kleinen Umweg auf die Ludwigshöhe. Schon auf den Weg hin hatten wir meist ein wunderschönes Alpenpanorama im Rücken, das wir immer wieder mit einem Schulterblick genossen haben. Auf der Ludwigshöhe angekommen haben wir das Panorama von der sehr langen Alpenkette genossen. Von der Ludwigshöhe sind wir einen Waldweg zurück zum Deininger Weiher, wo wir dann wieder mit dem Auto losgefahren sind. Von hier aus haben wir noch einen Abstecher zu Chris gemacht, um etwas abzuholen und einen Snack bei einem Churros Stand am Stemmerhof zu holen.Read more

  • Mar2

    Spazieren am Deininger Weiher

    March 2 in Germany ⋅ ☀️ 5 °C

    Für den wunderschönen sonnigen Urlaubstag haben wir uns entscheiden, eine Runde spazieren zu gehen. Für den Spaziergang haben wir uns eine Runde um den Deininger Weiher mit Abstecher auf die Ludwigshöhe entschieden. Nachdem es im Sommer und am Wochenende hier meist unerträglich voll ist, war die Entscheidung heute hin zu fahren sehr gut. Abgesehen von ein paar vereinzelten Leuten war vor allem zu Beginn wenig los und so konnten wir bei herrlichen Vogelgezwitscher die Runde am Weiher genießen.Read more

  • Jan12

    Das Schlafzimmer ist fertig

    January 12 in Germany ⋅ 🌧 2 °C

    Nach dem Bild an der Wand kam kurze Zeit später auch das letzte fehlende Puzzleteil im Schlafzimmer, der Teppich unter unserem Bett. Nadine wollte den schon lange, hat sich aber beim aussuchen schwer getan. Einerseits wegen dem Muster, andererseits mit der benötigten Größe. Das platzieren unter dem Bett war zu zweit nicht einfach, irgendwie haben wir es aber trotzdem geschafft und sind jetzt sehr zufrieden mit dem Schlafzimmer. Nach jedem Urlaub sollen weitere Bilder an die Wände, grundsätzlich ist das Schlafzimmer trotzdem fertig.Read more

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android