Joined September 2016
  • Explore, what other travelers do in:
  • Day7

    Von Brasilien nach Kalifornien

    August 31, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 26 °C

    Heute begaben wir uns gegen 10.00 Uhr auf unsere Räder, um bis zur Fähre zu fahren. Die Fähre brachte uns dann bis Heikendorf und von dort ging es dann per Drahtesel durch verschiedene kleine gepflegte Dörfer bis zum Schöneberger Strand 🏖. Nach einer etwas längeren Pause bei Matjesbrötchen und Getränken sind wir ca 15 km am Strand entlang gefahren. Zwischendurch haben wir uns kurz in der Ostsee erfrischt. Das Wasser war wunderbar klar und erfrischend, sodass sogar Bodo im Meer war. Die Sonne ☀ gab heute nochmal alles, so dass wir froh waren, als wir in Laboe waren. Wir schlenderten etwas auf der Promenade, tranken ein Radler, schleckerten ein Eis, um dann nochmal zum Endspurt bis nach Heikendorf zu fahren, wo uns dann die Fähre wieder aufsammelte und bis Kiel chauffierte. Nach 45 km war unsere sehr schöne Tour für heute beendet. Den Abend lassen wir mit gegrilltem Lachs und Spätzlepfanne gemütlich ausklingen. Morgen geht es leider schon wieder nach Hause. LGRead more

  • Day6

    Brautausstatter

    August 30, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Der heutige Tag war für einen Besuch des Festmodehauses Laue in Tellingstedt reserviert,um Lisas Brautkleid auszusuchen. Wir wollten gern 9.00 Uhr da sein, deshalb war früh aufstehen angesagt, um den Tag in Ruhe zu beginnen. In Tellingstedt erwartete uns eine junge Dame, die für Lisa zuständig war, und wir sind uns mit Lisa einig, die war einfach super von ihrer ganzen Art. Sie hätte auch eine Freundin sein können, auch vom Alter passte es wunderbar. Nach sehr entspannten drei Stunden hatten wir Lisas Kleid und sämtliches Zubehör in Sack und Tüten..... ach nein, das Kleid ist noch im Geschäft, wird ja erst im nächsten Jahr fertig zurecht gemacht. Glücklich und zufrieden sind wir gegen 13.00 Uhr wieder in Kiel eingetrudelt, wo Bodo, der diverse rückwärtigen Dienst zu erledigen hatte, mit einem Überraschungsessen auf uns gewartet hat. Es gab Maultaschen auf Paprika Tomaten Gemüse. Es war sehr lecker 😋. Nach dem Essen begaben wir uns auf unsere Drahtesel und sind ca 12 km nach Achterwehr gefahren. Dort angekommen haben wir erstmal auf den schönen Tag angestoßen und nochmal alles Revue passieren lassen, ohne dem Papa etwas zu zeigen. 😊 Alle dürfen gespannt auf die Braut bleiben. Die Vorfreude ist die schönste Freude. Den Abend verbrachten wir mit einem leckeren Essen auf dem Balkon und schmiedeten Pläne für morgen.Read more

  • Day5

    Nord Ostsee Kanal

    August 29, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Nach einem gemütlichen Frühstück auf Harenbergs Balkon machten wir klar Schiff in der Wohnung und dann starteten wir unsere Tour immer am Nord Ostsee Kanal entlang. Es fuhr sich einfach wunderbar, viele große Schiffe, wenig Betrieb auf dem Radweg und angenehme Temperaturen, was will man mehr. 😊 Ach doch, wir hätten gern unterwegs mal etwas getrunken (hatten vergessen etwas mitzunehmen), aber das war leider nicht möglich. Entweder hatte die Lokation Ruhetag oder machte erst 17.00 Uhr auf, generell gab es sehr wenig Einkehrmöglichkeiten und auch keine Lebensmittelgeschäfte. Naja, es ging auch so, aber als wir wieder in Kiel ankamen, haben wir uns erstmal etwas zu trinken und zu essen gegönnt. Nach ein bischen chillen und Schiffe gucken sind wir wieder zum Auto gefahren, haben die Räder verstaut und sind dann zu Rewe einkaufen gefahren. Gegen 17.30 Uhr waren wir wieder in der Wohnung und haben Abendessen vorbereitet. Lisa hatte heute noch einen Physiotherapie Termin und freute sich über Grießbrei mit 🍓. Für uns gab's lecker von Bodo selbstkreierte Fischbrötchen. Das wars für heute. Bis morgen. 😊Read more

  • Day4

    Fahren und Suchen

    August 28, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 30 °C

    Es ist 6.45 Uhr und die Oldies haben ausgeschlafen. 😊 Jenny arbeitet schon seit 4.30 Uhr im Café. Wir verabschieden Lea in die Schule und packen unsere sieben Sachen, um gegen 9.00 Uhr bei Jenny im Café zu frühstücken. Im Café gab es mega viel zu tun, man mag es kaum glauben, das mitten in der Woche so viel Leute frühstücken gehen. Gestärkt und gut gelaunt verabschiedeten wir uns von Jenny und machten uns auf den Weg nach Kiel. Die Fahrt lief reibungslos, gegen Mittag kamen wir bei Lisas Freundin Nathalie an, um den Wohnungsschlüssel zu holen. Nathalie fand den Schlüssel nicht, war der Meinung sie hat ihn gar nicht mehr. Wir machten uns also ohne Schlüssel auf den Weg zur Wohnung, um dort das Auto abzustellen und noch eine Fahrradtour zu machen 🙈 sehr verlockend bei inzwischen 35 Grad Hitze 🏜. Die mitgebrachten Eier ließen wir bei Nathalie. Auf halbem Weg zur Wohnung rief Nathalie an und sagte uns, daß der Schlüssel bei Theresa sei, also zurück fahren zu Nathalie, den Schlüssel zu Theresas Wohnung holen und die Eier. In Theresas Wohnung angekommen, passte der Schlüssel nicht, es war wie verhext. Nach langem herumprobieren passte er dann doch und nun suchten wir in Theresas Wohnung Lisas Schlüssel, welcher mit einem ⚓ als Anhänger versehen sein sollte. So ein Schlüssel war definitiv nicht da, aber einer mit einem London Anhänger, den nahmen wir auf gut Glück mit. Was soll ich sagen, er hat gepasst.
    Den Nachmittag wollten wir trotzdem nicht ungenutzt verstreichen lassen und machten uns auf den Weg, um die Umgebung der Hochzeitslokation mal zu erkunden, sehr schöne Gegend. Wir sind dort ca 10 km um den See gefahren, was sehr erholsam war. Zurück in Lisas Wohnung bereiteten wir das Abendessen vor, und warteten bis Lisa vom Dienst kam, um mit ihr gemeinsam Abendbrot zu essen. Gegen 20.00 Uhr ging Lisa dann zum Sport und wir machten es uns auf dem Balkon gemütlich. Es war windstill und mindestens immer noch bei 30 Grad. Gute Nacht 🌃
    Read more

  • Day3

    Barfußpark und Aquadis

    August 27, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 30 °C

    Am Nachmittag entschieden wir uns auf Grund der Hitze ins Naturfreibad Aquadis mit angrenzendem Barfußpark zu radeln. Der Weg durch den Barfußpark erstreckte sich über ca 3km mit verschiedenen Abschnitten, die man durchlaufen konnte, wie z. B. Torf, Sand, Glasscherben, große und kleine Steine, Kienäpfel, verschiedene Rinden und Schlamm jeder Art. Am Ende der Tour hatten alle "Braune Socken mit schwarzem Rand" an, sah lustig aus. Mit Wasserschlauch und Bürste konnte man die Füße waschen. Nach dieser Anstrengung gingen wir erstmal in die Gaststätte auf einen Latte, Eiskaffee und natürlich ein Bier für den tapferen Vati, der erst so gar nicht an dieser Aktion teilnehmen wollte. Lea hat gestreikt und blieb zu Hause,um zu malen und zu chillen. 😊 Frisch gestärkt ging es dann ins Freibad. Als wir fast im Wasser waren kam der Bademeister und holte uns wieder raus, mit der Begründung, daß Gewitter ist noch über uns, was wir bis dahin noch gar nicht bemerkt hatten. Naja, wie auch immer, nach ein paar Minuten konnten wir ins Wasser. Nach ca 15 Minuten zog dann aber wirklich ein Gewitter auf und wir entschieden uns, nach Hause zu fahren. Es ist kaum zu glauben, aber es war genau der richtige Zeitpunkt. Ich habe die Badetasche vom Fahrrad genommen und da kamen schon die ersten großen Regentropfen und Sekunden später kam alles runter, was der Himmel hergab. So,das wars für heute, morgen gehts weiter nach Kiel. 😊Read more

  • Day3

    Von Egestorf nach Nindorf

    August 27, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 29 °C

    Unsere heutige Radtour führte uns zuerst zum Aussenstall, wo Bettys Pferdeopis untergebracht sind. Wir stellten fest, daß es ihnen dort sehr gut geht und an nichts fehlt. Auch diese Pferde, werden wie die 3 Reitpferde die sie hat, super gut gepflegt. Vom Aussenstall ging es dann herrlich immer leicht bergab nach Nindorf, wo sich ein Wildpark befindet. Jenny meint, er ist sehr schön, aber heute fehlte uns die Zeit reinzuschauen, da Vati Lea heute von der Schule abholen wollte. Es war verkürzter Unterricht wegen der Hitze angeordnet. Also machten wir uns nach einer kurzen Pause auf den Rückweg. Das Fazit unserer zwei Touren ist, auch der Norden ist nicht so flach wie wir dachten. Die Anstiege waren bei der Wärme nicht zu verachten und Egestorf liegt auf dem "Berg", d. h. Immer zum Schluss geht's nochmal hoch. Nach 20km war unsere heutige Tour geschafft. 😊Read more

  • Day2

    Von Egestorf nach Schneverdingen

    August 26, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 31 °C

    Nachdem wir die halbe Nacht bei Jenny auf der Terrasse gesessen haben, da es sehr angenehm von den Temperaturen war und noch eine Bekannte von Jenny zufällig zu uns kam, welche viele interessante Sachen von ihrem Kartoffelhof und ihrer Pferdepension erzählte, welche sie mit ihrem Mann, den Schwiegereltern und Angestellten bewirtschaftet ,konnten wir ja heute erstmal bis 7.30 Uhr ausschlafen. 😊 Nach einem gemütlichen Frühstück sind wir dann gegen 10.00 Uhr losgefahren. Unsere Tour führte uns vorbei an sehr gepflegten Grundstücken, durch Alleen ( Gott sei Dank bei 30 Grad), vielen Weiden mit Kühen und natürlich den für dies Region typischen Heidschnucken, in die, wunderschön mitten in der Blüte stehende Heide. Auf Grund der hohen Temperaturen legten wir mehrere kurze Trinkpausen ein, bei denen man gleichzeitig die Schönheit der Heide genießen konnte. Der Heidegarten in Schneverdingen war unser Ziel, welches wir nach 25 km erreicht haben und mit dem Anblick des Heidegarten belohnt wurden. Die Natur Heide blüht in einem lila Ton und der Heidegarten ist mit vielen verschieden gezüchteten Heiden bepflanzt. Nach dem wir uns mit einem Eis und Getränken gestärkt hatten, entschieden wir uns ein paar Kilometer mit dem Heide Shuttlebus zurück zu fahren und dann noch mal 14 km mit den Fahrrädern. Wir konnten diese letzten Kilometer bis auf einen Zwischenstopp mit Getränken und einer kleinen Stärkung nicht mehr so richtig genießen, weil es mittlerweile unerträglich heiß war und wir ziemlich geschafft, aber wir sind heil bei Jenny angekommen und nach einer Dusche und einem Kaffee im Garten sah die Welt schon wieder anders aus. Jetzt chillen wir und bestellen uns dann zum Abendessen eine Pizza 🍕. Das wars dann für heute. Sonnige Grüße, bis morgen!Read more

Never miss updates of OldBrownies with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android