Satellite
  • Day24

    Canyon de Chelly

    September 26, 2017 in the United States ⋅ ☀️ 16 °C

    Heute haben das North und South Rim vom Canyon de Chelly angeschaut. Der Canyon wurde von über 5.000 Jahren erstmals von Indianerstämmen besiedelt. In einigen Höhlen kann man noch die Felsbauten der ersten Siedler besichtigen. Dazu muss man allerdings eine geführte Jeep Safari buchen.

    Mit dem Auto fährt man auf dem Plato entlang und hat wunderschöne Blicke in die Schlucht, die bis zu 300 Meter tief ist. Die Siedler Ruinen liegen im Tal. Einen Weg ins Tal kann man zu Fuß erkunden. Dazu muss man einen schmalen, sehr Abenteuerlichen Trampelpfad herabsteigen. Nach der Hälfte der Stecke ist der Weg so schmal und direkt am Abgrund, dass wir umgekehrt sind.

    Aber trotzdem war dieser Canyon sehr beeindruckend.
    Read more