Satellite
Show on map
  • Day12

    Daytona

    October 20, 2011 in the United States ⋅ ☀️ 16 °C

    Orlando - Daytona - St. Augustine, 20.10.2011
    Donnerstag, 20.10.2011 - Orlando - Daytona - St. Augustine

    Nach einem leckeren Frühstück bei Dennis verließen wir heute Orlando, weiter in Richtung Norden. 
    Unseren ersten Stopp heute hatten wir am World‘s most famous Beach Daytona. Wir kamen hier zunächst an der Autorennstrecke vorbei, hatten eine Doughnut in einem ausschließlich hierfür angelegten Restaurant, nur weil ich mal in die Restrooms musste. Dann aber ging es an den Strand. Dieser ist wirklich spektakulär. Weit und breit weißer, feiner Sand. Ins Wasser geht es langsam hinab. Dennoch toben hier gar nicht so kleine Wellen. 
    Dann taten wir das, was nur in Daytona möglich ist. Für 5 $ Eintritt fuhren wir 4 Milen mit unserem Auto am Strand entlang. 10 mi/h. Man kann hier den ganzen Tag mit dem Auto am Strand bleiben.
    Als wir Daytona in Richtung Norden verließen, wurde die Gegend richtig gemütlich. Tollen Villen säumten den Straßenrand mit interessant gestalteten Briefkästen. 
    Unterwegs kamen wir an einem Statepark vorbei, wo wir wegen der wundervollen Natur einmal kurz stoppten.
    Dann erreichten wir St. Augustine, ein wahrhafter Juwel Floridas. Eine alte Stadt, die an spanische Vergangenheit erinnert.
    Wie geplant aßen wir im Columbia Restaurant. Super lecker, nicht ganz billig.
    Bevor wir ins Restaurant gingen, habe ich meinen neu erworbenen Fön, einen echten amerikanischen ausprobiert und war begeistert.
    Read more