Satellite
Show on map
  • Day141

    Kapstadt

    March 11, 2017 in South Africa ⋅ ☀️ 27 °C

    Nach einer zu warmen Nacht wachten durch einen von uns gestellten Wecker auf 😪 heute wollten wir nach Kapstadt zurückfahren und auf einem Markt in Woodstock gehen und dort frühstücken.
    Nach dem Auschecken fuhren wir eine knappe Stunde zurück nach Kapstadt.
    Dort steuerten wir die Biscuit Mill Mall an, auf deren Gelände der Wochenend-Markt stattfand 😊 wir parkten am Straßenrand und wurden von einem Südafrikaner in Sicherheitsweste, der sich als Parkwart ausgab, abgezockt. Er verlangte einen Euro fürs Parken, konnte uns aber weder ein Ticket noch eine Quittung vorweisen 🙈
    Der Markt war total niedlich mit süßen Souvenir-Artikeln, Deko und Essensstände. Wir holten uns fürs Frühstück einen Jogurt mit Müsli und Früchten 🙈 die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, da die Auswahl riesig war 😁
    Danach schlenderten dir über den Mark durch Vintage-, Schmuck-,Deko- und Souvenirläden 😍 die coolen Läden gepaart mit dem Fabrikgelände machte aus dem Markt etwas ganz Besonderes.
    Als wir durch waren, fuhren wir zu unserem Hostel, dass durch einen Code und einem dicken Tor nur für Hostelbesucher zugänglich ist.
    Das Hostel ist richtig schön, sauber und retro eingerichtet 👌 wir waren in einem 6-Bett-Zimmer untergebracht. Heute war es wieder extrem heiß 🌞 Wir legten uns kurz hin und ruhten uns aus bevor wir am Nachmittag zur Long Street fuhren und dort nach Souvenirs schauten. Leider wurden wir dort nicht so wirklich fündig und wir fuhren weiter zur Waterfront, um dort bei der von uns entdeckten Frühstückslocation zu Abend zu essen 😊 an der Waterfront war ordentlich was los. Es wurde live-Musik gespielt, das Riesenrad war in Betrieb und es waren eine Menge Leute unterwegs.
    Nach dem sehr leckeren Abendessen fuhren wir wieder ins Hostel zurück und gingen früh schlafen 😪
    Read more