Satellite
Show on map
  • Day9

    Sansol - Navarrete, 35km

    May 29, 2018 in Spain ⋅ 🌧 18 °C

    Die Nacht war, trotz 30 Betten Zimmer recht ruhig. Das Frühstück bestand aus Kaffee ☕, Toast mit Marmelade und frischgepresstem Orangensaft 🍊 Also völlig ausreichend..... danach ging's dann los, noch trocken und sonnig. 🌞 Die Betonung liegt auf noch!

    Mein ehrgeiziges Ziel: Navarrete.... leider hielt sich das Wetter nicht und ca. 6 km vor dem Ziel kam ich in einen heftigen Gewittersturm ⛈⛈. Nungut, das war ich ja mittlerweile gewöhnt... also wieder die Regenklamotten an. 🤣

    Eigentlich wollte ich allein laufen, aber ich lief meinem kalifornischen Geistlichen in die Arme und somit hatte ich von Viana bis Logroño Begleitung..... Ich hab erfahren, dass er nicht nur Doris Day kennt, sondern auch ein reinrassiger Indianer vom Stamme der Shoshonen ist 😏, hochinteressanter Mann..... leider verließen ihn die Kräfte in Lorgroño, so dass ich alleine weiter zog.

    In Logroño gönnte ich mir dann ein Sandwich und ein Bier 🥪🍺... da noch gut gelaunt und zog weiter. Leider hab ich die Karte nicht richtig gelesen und dachte noch 6 km bis Navarrete, es waren dann doch 12 🙄🤪🙈...... und das Unwetter zog zudem auch noch auf.

    Vor mir humpelte noch ein spanischer Pilger, er war auch verzweifelt.... die nächste Herberge war dann unsere. Naja, schön ist anders, aber erstmal raus aus dem Regen, Duschen und ein Bettchen. Und was zum Kuscheln gab's auch.... Linda, die Hauskatze 🐈 wich gar nicht mehr von meiner Seite.... 😁
    Read more