Satellite
Show on map
  • Day58

    Katoomba& Mittagong, Australia

    April 14, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 21 °C

    Von "Cowra" führte uns unser Weg am 12.04.2018 weiter nach "Katoomba". Nach unserer langen Anfahrt ohne große Highlights für das Auge, waren wir begeistert von der Berglandschaft, die sich auftat, je näher wir unserem Tagesziel kamen. Gleich als erstes besichtigten wir den absoluten Touristen-Hotspot, die "Three Sisters", eine Sagenumwobene Felsformation. Hier war die Nähe zu "Sydney" ganz klar spürbar, die Touristenbusse reihten sich auf dem Parkplatz und die Asiaten zückten fleißig die Kameras. Nachdem wir das herrliche Panorama genossen hatten, vertraten wir uns in "Katoomba" noch ein wenig die Beine und verbrachten den Nachmittag mit Wäsche waschen im Waschsalon, genossen ein paar erfrischende Getränke und beobachteten das bunte Hippie-Treiben, in dieser irgendwie etwas stehengebliebenen City. Auf dem freien "Bulls Campground" in der Nähe von "Woodford" verbrachten wir die Nacht zum 13.04.2018. Von hier aus starteten wir am nächsten Tag unsere 15 km Wanderung zum "Lake Woodford" und der kleinen "Kings Cave". Zurück auf dem Campground konnten wir nach einem kurzen Sportprogramm noch in den Genuss einer kalten Dusche kommen, bevor wir die Weiterreise nach "Mittagong" antraten. Nach einem Zwischenstopp in "Campden" erreichten wir unser heutiges Nachtlager am "Lake Alexandra" in "Mittagong", wo uns ein heftiger Regenschauer einholte. Am Morgen des 14.04.2018 war davon allerdings nichts mehr zu spüren und nach einem gemütlichen Frühstück unternahmen wir noch eine kleine Wanderung zum "Mount Alexandra", der sich direkt hinter dem See erhob. Von hier aus machten wir uns voller Vorfreude auf den Weg nach "Canberra".Read more