Satellite
Show on map
  • Day430

    Das war 2018

    December 31, 2018 in Costa Rica โ‹… โ˜€๏ธ 33 ยฐC

    Was für ein Jahr geht heute Nacht zu Ende.๐Ÿ“†๐Ÿค—๐Ÿ‘‹

    Etwas wehmütig verabschieden wir uns von 2018,...ein Jahr, in dem wir nur auf Reisen waren...๐ŸŒ๐ŸŒŽ๐ŸŒ๐ŸŒ๐Ÿš‡๐ŸšŽ๐Ÿš๐Ÿš๐Ÿš‹๐Ÿš–๐Ÿ›ค๐Ÿ›ฃ๐Ÿ›ณ๐Ÿ›ฌ๐Ÿ›ซโ›ดโ›ต๐Ÿ’‘,.....mit so vielen fantastischen Erlebnissen๐Ÿ˜๐Ÿคฉ und Eindrücken, aber auch mit so einigen weniger schönen Ereignissen....๐Ÿ˜๐Ÿ™„๐Ÿค”๐Ÿค•๐Ÿค’๐Ÿคง๐Ÿ˜‡๐Ÿ˜‡๐Ÿ˜‡๐Ÿ’‘,. Ein Jahr, in dem wir interessante und liebe Menschen kennengelernt haben,....und ein paar von ihnen sind uns richtig an's Herz gewachsen.๐Ÿ’๐Ÿ’‘

    Wenn wir zurückblicken, fing das Jahr um Mitternacht richtig turbulent in Bangkok an๐Ÿ’ƒ๐Ÿ•บโœจ๐ŸŽ‡๐ŸŽ†. Neujahr erlebten wir dann Bangkok ganz ruhig und leise, ohne Verkehr,...unvorstellbar bei dieser Stadt.๐Ÿค”๐Ÿ˜Š

    Im Januar verbrachten wir dann 28 eindrucksvolle, unvergessliche, spannende und schöne Tage in Myanmar. So viel Reichtum, so viel Armut, so viel Freundlichkeit....so viel vorher nicht Gekanntes.๐Ÿค”๐Ÿ˜Š Die Krönung war die Ballonfahrt über die Tempel von Bagan.๐Ÿ˜ Getrübt wurde unsere Freude in dieser Zeit nur dadurch, dass eine meiner besten Freundinnen und meine langjährigste, im Kampf gegen den Krebs von uns ging.๐Ÿ˜ช๐Ÿ˜ข๐Ÿ˜ญ๐Ÿ˜ญ

    Gerne erinnern wir uns auch an unsere sehr schöne Zeit im Februar auf den Inseln im Süden des wunderbaren Thailands.๐Ÿ๐Ÿ– Etwas ganz Spezielles war unsere Tauchsafari durch die Similian Islands auf einem alten chinesischen Segelboot, der "Junk".โ›ตโ›ตโš“

    Auch wenn wir an unsere knapp zwei Monate in Malaysia denken, leuchten unsere Augen.๐Ÿ˜๐Ÿคฉ Kultur, Geschichte, Höhlentempel, coole Streetart, moderne Städte, schöne Inseln mit weissen Stränden und einer so tollen Unterwasserwelt๐ŸŸ๐Ÿ ๐Ÿก๐Ÿ™๐Ÿฆ€๐Ÿš๐Ÿ˜, Natur pur auf Borneo....Wir erfüllten uns Träume,...wir sahen Orang Utan, Elefanten, Nasenaffen und jede Menge anderer Tiere im Dschungel und die grösste Blüte der Welt, die Rafflesia....๐ŸŒธ๐Ÿ˜

    Zwischendurch waren wir zur Kirschblüte in Japan. ๐Ÿฏ๐Ÿ’ฎ๐ŸŒธ
    Unvergesslich die Tempel in den alten Kaiserstädten Kyoto und Nara und dazu die Kirschblütenpracht von tausenden von Bäumen.โ›ฉ๐Ÿฏ๐Ÿ•‹๐Ÿต๐Ÿ’ฎ๐ŸŒธ Aber auch die kulinarische Tour war einfach nur genial๐Ÿฒ๐Ÿค๐Ÿฃ๐Ÿฅฉ,...und wir haben das Fugu Dinner überlebt.๐Ÿ˜‰๐Ÿ˜‰๐Ÿ˜‰

    Ein absolutes Muss war unsere spontane Aktion, für ein Toten Hosen Konzert von Malaysia nach Hongkong zu fliegen.๐ŸŒ๐Ÿ›ซ๐Ÿ•บ๐Ÿ’ƒ Mit 600 Leuten ein kleines Konzert und wir standen in der zweiten Reihe.๐Ÿ˜๐Ÿ˜Ž๐Ÿ˜Š

    Im grössten Inselstaat der Welt, in Indonesien gab es Kultur auf Bali, eine super Unterwasserwelt bei Sulawesi, Gili Air, Flores und Lombok. Hier erfüllten wir uns gleich zwei grosse Wünsche. Wir waren bei den großen giftigen Komodowaranen๐Ÿฆ• und sind mit den majestätisch daher schwebenden Mantarays geschwommen. Wir waren so hin und weg.๐Ÿ˜๐Ÿ˜๐Ÿ˜
    Leider mussten wir unsere Pläne in diesem Land etwas ändern, da ich mit Denguifieber und Typhus danieder lag.
    Rechtzeitig vor unserem Abflug nach Australien Mitte Juni, bekamen wir vom Doktor das "Go".๐Ÿ˜Š๐Ÿšถ‍โ™€๏ธ๐Ÿšถ‍โ™‚๏ธ๐Ÿ‘๐Ÿ›ซ

    Australien war für uns das Land der Superlative, in jeder Hinsicht....vier Monate...., Natur, eine grandiose Tierwelt, sooo schöne Nationalparks, endlos lange tolle Strände, das Meer in fantastischen Blautönen, schöne saubere Städte, relaxte freundliche Menschen, asbach uralte Kultur der Aboriginis,.....super hohe Preise und leider unser schlimmster Unfall des Lebens๐Ÿ˜ท๐Ÿ˜ฐ๐Ÿค’๐Ÿคง๐Ÿค• im Outback im Nordterritorium ....aber wir haben überlebt und einen zweiten Geburtstag am 01.07.๐ŸŽ๐ŸŽ€๐Ÿ’‘๐ŸŒธ๐Ÿ’, auch wenn wir sonst einen finanziellen Totalschaden hatten๐Ÿ’ต๐Ÿ’ถ๐Ÿ’ด
    Dafür haben wir richtig liebe und hilfsbereite Menschen kennengelernt und bleiben in Kontakt mit ihnen.๐Ÿ˜

    Zwischen der West-und Ostküste Australiens besuchten wir vier Inselstaaten in der Südsee. ๐Ÿ๐Ÿ–
    Auf Tonga hatten wir ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis. Wir sind mit den sanften Riesen der Weltmeere geschwommen,...mit einem ca. 14 m langen und 30-40 Tonnen schweren Buckelwal.๐Ÿณ๐Ÿ‹ ๐Ÿ˜

    ....und auf Vanuatu bestiegen wir den seit 800 Jahren aktiven Vulkan Mont Yasur.โ›ฐ๐Ÿ”๐Ÿ—ป๐ŸŒ‹ Was für eine Naturgewalt. Auch diese Bilder haben sich dauerhaft in unser Gedächtnis gebrannt. ๐Ÿ—ป๐ŸŒ‹๐Ÿ”

    Insgesamt waren die Südsee Inseln Samoa, Fidschi, Tonga und Vanuatu exotisch schön,...und so ganz anders als alles, was wir bisher gesehen hatten.๐Ÿ™‚๐Ÿ˜๐Ÿ˜Ž๐Ÿคฉ

    Über das grandiose und so beeindruckende Singapur ging es auf die Philippinen, wo Marc sehr von der Unterwasserwelt schwärmte und seine ersten Mandarinfische sah und fotografierte.๐Ÿ ๐ŸŸ๐Ÿก๐Ÿฆˆ๐Ÿš๐Ÿฆ€

    Mit einem Stoppover über Taiwan und einem kurzen Aufenthalt in der Golden Gate Bridge Stadt๐ŸŒ๐ŸŒ‰ San Francisco ging es in das Naturparadies Costa Rica.

    ...und hier sind wir nun und es wird Zeit dem alten Jahr "Auf Wiedersehen" zu sagen.
    Wie könnte man es schöner machen als mit dem Video des Wasserspiels von Dubai.
    https://youtu.be/DekvHzP1imA

    Bei uns ging es die letzten Stunden des Jahres sehr ruhig zu, da Marc seit heute Morgen mit einem Magen-Darm-Infekt das Bett hütete๐Ÿ›๐Ÿค’๐Ÿคง๐Ÿคฎ,....in unserer Hausapotheke hatten wir noch gute Tabletten,....die Sunset Katamarantour konnte ich verschieben...und nun hoffte ich nur, dass er schnell wieder auf die Beine kommt.โœŠ
    Kurz vor Mitternacht wollte es Marc es sich doch nicht nehmen lassen, öffnete den Sekt ๐Ÿพ, um dann um Mitternacht ๐Ÿ•ฆ mit mir auf das neue Jahr anzustossen๐Ÿฅ‚๐Ÿพ und vom Gang unseres Hotels das Feuerwerk zu sehen.โœจ๐ŸŽ‡๐ŸŽ†๐Ÿ˜˜๐Ÿ’‘

    Happy New Year๐Ÿฅ‚๐Ÿพ๐Ÿ’‘โœจ๐ŸŽ‡๐ŸŽ†๐Ÿ˜˜

    Gemeinsam๐Ÿ’‘ freuen ๐Ÿ˜€ wir uns nun auf das Jahr 2019 und was uns dort erwartet.,....ganz besonders auf die nächsten knapp zwei Monate Reisen, die noch vor uns liegen.๐ŸŒ๐ŸŒ๐ŸŒŽ๐ŸŒ๐Ÿ˜Š๐Ÿ˜€๐Ÿ˜Š

    Theoretisch wollten wir dieses Silvester in Sydney verbringen. Da Marc aber nun doch keinen dreimonatigen Divemaster in Indonesien machen wollte, hatten sich unsere Reisepläne geändert und wir sahen das gigantische Feuerwerkโœจ๐ŸŽ‡๐ŸŽ† in Sydney zum Jahreswechsel nur auf Video.๐ŸŽฌ
    https://youtu.be/nbE-2ohgAnY
    Read more