Satellite
  • Day9

    Guimaraes - die Wiege Portugals

    June 27, 2018 in Portugal ⋅ ⛅ 15 °C

    Erneut bringt mich der Zug zu meinem heutigen Ziel: Guimarães, wo der erste König von Portugal, Afonso Henriques, geboren sein soll.
    Somit wurde Guimarães die erste Hauptstadt des Landes.
    Gelegen am Fuße der Sierra da Penha, zeigt sie sich heute von ihrer besten Seite.
    Die Sonne scheint; die Klosterburg ist gleich gefunden und so tauche ich ein in die Historie Portugals.
    Kirchen, der Largo do Brasil und eine Vielzahl an Gassen und Gässchen und der Alpendre ....... - einfach nur schön!
    Auf einem stillen Platz nehme ich mir eine Auszeit und einen Lunch ein.
    Ein feiner Salat, vielleicht der beste Wein (aus der Umgebung von Guimarães vom Weingut Solar do Alvarinho) der letzten Tage und als Dessert ein Obstsalat und Café.

    Wieder zurück in Porto zieht es mich ein letztes x an den Fluss.
    Im Mercado in Gaia tut es mir eine Trilogie vom Käse an - natürlich auch ein Glas Wein.
    Brasilien gewinnt im Hintergrund und als die Sonne untergeht, die Stadt in besonders schönem Licht erscheint wird mir richtig wehmütig zumute.
    Ich habe mich in diese lebenslustige Stadt und ihr Umland verliebt; so vieles habe ich noch nicht gesehen ..... .
    Ein „wunderschönes“ Eis auf dem Heimweg - Porto, ich komme wieder!
    Read more