Satellite
Show on map
  • Day4

    Jardin Majorelle + 1001 Nacht

    October 3, 2018 in Morocco ⋅ ☀️ 31 °C

    Heute steht die „Liebe“ über unserem Tag.

    Der Jardin ist Zeugnis für die Liebe von Louis Majorelle für Marrakech ebenso wie für exotische Pflanzen- und später war es die Liebe von Yves Saint Laurent für seinen Lebensgefährten Pierre Berge.
    Geblieben ist ein ruhiger, gewachsener Garten - versteckt im Stadtteil Gueliz.
    Blau beherrscht die Farbenskala - die Bäume, die Kakteen und der Bambus gehen eine tolle Symbiose ein.

    Über den Souk geht es weiter - Gewürze muss ich unbedingt kaufen! Ein junger Mann bittet uns in seinen Laden, wir werden umsorgt (mit Tee), wir müssen riechen und kosten ... .
    Dann werden wir noch auf die Dachterrasse gebeten und werfen auch noch einen Blick auf wunderschöne Teppiche.
    Und dann verschluckt uns die Medina erneut - volle, laute Straßen, aber auch ruhige und stimmige.

    Und dann besuchen wir den Palast von Bahia.
    Und wieder war es die Liebe - vom Grosswesir Ba Ahmed Ben Moussa für seine Lieblingsfrau.
    Ein Labyrinth aus miteinander verbundenen Zimmern, Sälen, Innenhöfen und Gärten.

    Wieder zurück im Hotel freuen wir uns über ruhige 2 Stunden am Pool; die Sonne strahlt heute intensiv, verwöhnt uns.
    Read more

    Gabi Abert

    Gratuliere! Du hast tolle Fotos gemacht. LG Gabi

    10/4/18Reply